Gesundheit0

Frielendorfer Pizza- und Dönerhaus spendiert Döner an Klinik-PersonalGroßartige Geste

SCHWALMSTADT (ol). Ein Dankeschön an die, die täglich an der Front stehen: Frau Gözel, Inhaberin des Pizza- und Dönerhauses in Frielendorf spendierte Döner für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Asklepios Klinikums Schwalmstadt.

Die nächste „gute Tat“, die den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Klinikum Schwalmstadt am späten Freitagnachmittag zugute kommt: Frau Gözel, Inhaberin des Pizza- und Dönerhauses aus Frielendorf lieferte Döner für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Pflegedienstes, ärztlichen Dienstes und des Funktionsdienstes.

„Ich habe von der Pizzaspende der Pizzeria Milano Anfang April gehört und wollte den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Klinikums für ihren Einsatz in dieser schwierigen Zeit danken“, sagte Gözel. „Wir sind überwältigt und dankbar für diese großartigen Gesten unserer Gastronomen in der Region“, sagte Dr. Dagmar Federwisch, Geschäftsführerin der Asklepios Kliniken Schwalm-Eder. „Wir möchten uns im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Spenderin Frau Gözel recht herzlich für die 85 Döner bedanken“.