Verkehr0

Baumfällarbeiten - Vollsperrung bis zum 18. AprilLandstraße zwischen Grünberg und Weickartshain gesperrt

GRÜNBERG (ol). Am kommenden Montag, 6. April, beginnen Baumfällarbeiten auf der Landstraße zwischen Grünberg und Weickartshain. Deshalb ist eine Vollsperrung auf einer Länge von rund drei Kilometern bis zum 18. April notwendig.

In der Pressemitteilung des Regierungspräsidiums heißt es, zum Schutz der Verkehrssicherheit werden abgestorbene Baumbestände entfernt. Eine halbseitige Sperrung der Landesstraße ist nicht möglich, da der verbleibende Fahrstreifen für den Verkehr zu schmal und aufgrund von vorhandenen Kurven zu unübersichtlich ist.

Es sei außerdem unvermeidbar, dass auch Bäume bei den Arbeiten über die gesamte Straßenbreite fallen, die mit übergroßen Spezialmaschinen durchgeführt werden. Die Verkehrsführung erfolgt über die B49 und die B276 in beide Richtungen. Die Umleitung ist ausgeschildert.