Verkehr0

Aufgrund einer TreibjagdLandstraße zwischen Kirtorf und Wahlen voll gesperrt

KIRTORF (ol). Autofahrer aufgepasst: Am 7. Dezember ist die Landstraße zwischen Kirtorf und Wahlen in der Zeit von 9 Uhr bis 14 Uhr für den Gesamtverkehr voll gesperrt.

Wie die Straßenverkehrsbehörde in der Lauterbacher Kreisverwaltung mitteilt, ist wegen einer Treibjagd die L 3071 zwischen Kirtorf und Wahlen am 7. Dezember von 9 bis 14 Uhr voll gesperrt. Der Verkehr werde wie folgt umgeleitet: Ab Kirtorf über die K 62 – Arnshain – L 3070 – Wahlen und zurück.