Gesellschaft0

Erstes Konzert der Vulkantour 2019Vulkanisches Musikereignis – erster ‚Streich‘

ALSFELED (ol). Es wird ein großes Klangerlebnis, wenn drei ganz unterschiedliche Ensembles der Alsfelder, der Lauterbacher und der Schlitzer Musikschule, allesamt Aushängeschilder ihrer Einrichtungen, sich am Sonntag, dem 27. Oktober, zusammentun und in der Aula der Alsfelder Albert-Schweitzer-Schule, Schillerstraße 1, ein Konzert geben, das erste ihrer gemeinsamen Vulkantour 2019.

Ab 17 Uhr werden laut Pressemitteilung der Alsfelder Musikschule das Schlitzer Akkordeon-Orchester, das Streichorchester „Variation“ der Alsfelder Musikschule und die Bigband der Lauterbacher zunächst für sich, dann vereint auf der Bühne Platz nehmen.

Das dargebotene, spritzig moderierte Programm verspreche ebenso kurzweilig wie mitreißend zu werden, haben die Musikerinnen und Musiker doch zahlreiche Ohrwürmer im Gepäck: von Birdland bis My Fair Lady, vom Ungarischen Tanz über Ragtime und Chaplin bis Cats, von Libertango bis zum „Final Countdown“. Der Eintritt ist frei, um Spenden und regen Applaus wird laut Pressemitteilung gebeten.