Gesellschaft0

Speis und Trank in geselliger Runde am 24. August ab 17 UhrStadt Schlitz lädt zum Bürgermahl

SCHLITZ (ol). Am 24. August wird es in der Burgenstadt Schlitz wieder gesellig, denn dann findet wieder das Bürgermahl unter freiem Himmel statt. In diesem Jahr laden die Stadt und das Organisations-Team in die historische Altstadt auf den Kirchplatz ein.

Das „Organisations-Team Bürgermahl“ und die Stadt Schlitz laden am 24. August zum Bürgermahl ein. Das Bürgermahl finde in diesem Jahr in der historischen Altstadt auf dem Kirchplatz statt. Weiter heißt es in der Veranstaltungsankündigung, dass es keine Bratwurstbude oder einen Getränkestand geben werden, denn jeder Teilnehmer bringe seine Speisen und Getränke von Zuhause mit – wie bei einem Picknick. Tische, Stühle und Bänke können selbst mitgebracht oder gegen eine Leihgebühr von 10 Euro pro Garnitur ausgeliehen werden.

Der Erlös aus der Vermietung sei für einen wohltätigen Zweck gedacht. So können man auch noch etwas Gutes tun. Bons zum Ausleihen der Festzeltgarnituren können an der Zentrale der Stadtverwaltung oder bei Foto-Landgraf zum Preis von 10 Euro erworben werden. Für Einzelpersonen stehen Sitzplätze für zwei Euro zur Verfügung. Es werden nur reservierte Garnituren vorgehalten

Der Zeitplan im Überblick

14 bis 15 Uhr: Anlieferung der eigenen Tische und Bänke/Speisen und Getränke. Der Platz dafür werde beaufsichtigt.

16 bis 17 Uh: Ausgabe der bestellten Tische/Bänke

17 bis 22 Uhr: Reden, Essen und Feiern auf dem schönen Kirchplatz

Der Kirchplatz könne zwischen 14 und 15 Uhr und von 22.30 Uhr bis 23 Uhr angefahren werden. Die Einfahrt sei von der Wacht und dir Ausfahrt führe über den Marktplatz. Bei schlechtem Wetter finde das Bürgermahl im Bürgerhaus statt.