Gesellschaft0

Lehrgang beginnt am 22. Februar um 18 UhrLehrgang zur staatlichen Fischereiprüfung in Romrod

ROMROD (ol). Wer in Deutschland in Flüssen und Seen angeln möchte, benötigt einen Fischereischein. Der Sportanglerclub Romrod bietet im Februar und März dieses Jahres die Möglichkeit, einen Vorbereitungslehrgang zu besuchen und diesen mit der staatlichen Fischereiprüfung abzuschließen.

In der Ankündigung des Sportanglerclubs Romrod heißt es, in 40 Unterrichtsstunden werden die relevantesten Themen für die Fischereiprüfung bearbeitet. Die Teilnahme am Vorbereitungskurs ist für die Zulassung zur Prüfung zwingend vorgeschrieben.

Der Lehrgang starte am Freitag, den 22. Februar um 18 Uhr im Vereinsheim des
Sportanglerclub Romrod. Der Kurs endet am 9. März. Alle Termine werden in Abstimmung mit den Teilnehmenden vor Ort im Februar vereinbart. Ab dem 14 Lebensjahr müsse ein
polizeiliches Führungszeugnis abgegeben werden und bei Jugendlichen unter 18 Jahren sei
die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung bei:
Bernd Grunewald, Tel. 06641/2699 E-Mail: bernd.grunewald@gmx.de
Sebastian Rau, Tel. 06636/646 E-Mail: sebastian.rau69@yahoo.de