Gesellschaft19

Romröder gewinnt bei Gewinnspiel von Radiosender FFHEin Trabi mit 26 PS für Fabian Musch

ROMROD (ol). Da dürfte die Freude groß gewesen sein: Der Radiosender FFH verschenkt seit dem 21. Januar jeden Tag ein Auto – und heute hatte der 28-Jährige Fabian Musch aus Romrod Glück. Er hat einen Original-Trabi mit 26 PS gewonnen.

In der Pressemitteilung des Radiosenders heißt es, mehr als die Aussicht auf einen Gewinn hat der Nervenkitzel – was wird es wohl für ein Auto – den Biologielaboranten bewogen, am FFH-Gewinnspiel teilzunehmen. Umso überraschter war er an diesem Mittwochmorgen, als Daniel Fischer und Julia Nestle in der FFH-Morningshow seinen Namen nannten. Sofort standen seine Arbeitskollegen der CSL Behring GmbH in Marburg ganz gespannt um ihn herum, als er pünktlich im Studio anrief. Klar war ihm nach den Tipps der FFH-Moderatoren: „Das kann ja gar kein normales Auto sein!“

Der Radiosender besuchte Musch bei der Arbeit in Marburg. Fotos: Hit Radio FFH

Ist es auch nicht – sein Gewinn gehört eindeutig zu den Kultautos: Ein Trabant P601, Baujahr 1990. Die Lackierung (knallorange und auf der Motorhaube die Faust) und unter der Haube satte 26 PS. Fabian Musch sei begeistert. Ein neues, kleines Auto hätte er vielleicht seiner Mama abgetreten – aber die Rennpappe aus Zwickau – auch überdachte Zündkerze genannt – die behalte er selbst.

Du willst auch gewinnen? Mitmachen ist ganz einfach: Auf der Internetseite FFH.de oder der FFH-App können die Radio-Hörer sich anmelden. In der FFH-Morningshow nennen Daniel Fischer und Julia Nestle jeden Tag um 7.30 Uhr einen Gewinner. Wer seinen Namen hört, hat zwei Songs lang Zeit, am FFH-Hörertelefon 069/19 72 5 anzurufen. Aber, Achtung: Um was für ein Auto es sich handelt, erfahren die Gewinner erst ein paar Stunden später.


Image from iOS (14)
Image from iOS (15)
Image from iOS (16)
Image from iOS (7)
Image from iOS (5)
Image from iOS (13)
Image from iOS (11)
Image from iOS (8)

19 Gedanken zu “Ein Trabi mit 26 PS für Fabian Musch

  1. Trabi ist geil. Ist Kult und kein Rennwagen. Ich baue mir einen Trabant 601 zur Zeit auf. So lange hält heut zu Tage kein Pkw mehr.

    3

    2
  2. Das doch mal ein ausgefallener Einfall,
    Ich selber besitze noch einen B1000.
    Paß schön drauf auf, und immer ne Hand breit Gemisch im Tank👌🏼☝🏼👌🏼

    2

    0
    1. Passt lieber auf, dass die Einfälle nicht ausfallen. Sonst geht es ausgemacht ans Eingemachte! Und dann wisst ihr tagein, tagaus, landauf, landunter weder aus noch ein.

      3

      0
  3. Erstaunlich, welchen Sturm von Reaktionen man auslöst, wenn man irgendwo mal 3 PS unterschlägt. Ich versuch’s auch mal. Alle mal her hören:
    Eine 100 Watt Glühbirne hat 99 Watt!
    Oder: Motorräder haben keinen Scheibenwischer!
    Nun Volk steh‘ auf und Sturm brich los!

    29

    3
    1. Wo werden denn hier 3 PS unterschlagen? In der Überschrift steht doch (etwa heimlich geändert?): Ein Trabi mit 26 PS für Fabian Musch. Yeah! Und dann kommen lauter Klugscheißer und schreiben: „Ein Trabi hat aber 26 PS, nä, nä, nä, nä…“
      Außerdem: Egal ob 23 oder 26 PS… So ein „Auto“ macht doch jeden Fabian zur Muschi!

      16

      16
      1. Kein Wunder, dass du es nicht verstehst.

        Stell dir vor, OL kann einen Fehler in einem Text korrigieren.

        Gravierend, so dass sich hier einige aufregen, wer der Fehler aber wohl wirklich nicht.

        15

        9
  4. Ich hätte die Kiste gleich am selben Tag mit einem Vorschlaghammer zerlegt, Sicherheit in dieser Plastik/Papp Karre ist 0,0 ein kleienr Unfall und schon ist Man/Frau sogut wie tot.
    Stinkt auch wie die Pest.

    8

    46
    1. Allen, denen wie „Julius“ die mangelnde Crashtest-Eignung des kultigen Trabi eingeredet wurde, möchte ich diesen Fall aus dem praktischen Leben berichten:
      Zeit nach der Wende. Trabi (tucker, tucker, tucker) ist mit Kollegen und hochschwangerer Frau auf der BAB unterwegs, macht einen katastrophalen Fahrfehler (nicht der Trabi, sondern der Fahrer) und haut voll den fetten Daimler von der Fahrbahn. Bilanz des Schreckens:
      Trabi: geschreddert
      Trabi-Insassen: unverletzt
      Daimler: den Umständen entsprechender Erhaltungszustand
      Daimler-Fahrer (junger Arzt, gerade mit dem Vater – auch Arzt – eine Privatklinik eröffnet): Querschnitt, Konkurs der Privatklinik
      Fazit: Niemand hatte die Absicht, ein Auto zu bauen.

      16

      3
      1. Also ich sehe auf Youtube öfters Videos wie ähnliche Autos wie Ladas etc. bei unfällen wie Pappschachteln zerreissen und die ´Fahrgastzelle total zerstört werden, ich würde jedem empfhelen solche Autos zu meiden wenn er/sie am Leben hängt.
        Un deine Gesachichte mit dem Arzt mit dem Mercedes errinnert mich an die Sprüche von dem Opa der bis 80 immer 1-2 Schachteln rauchte und Kerngesund war(Ammenmärchen)

        1

        5
      2. @ Julius 07.02.2019 um 21:45 Uhr
        …dann wird das Leben ein Scherz! Und meide das Auto, denn es fängt mit „au!“ an und hört mit „to(t)“ auf. Es gibt keine Automodelle, die absolute Sicherheit bieten. Schon gemerkt: Man wird immer von dem Unglück heimgesucht, gegen das man nicht versichert ist.

        4

        1
    2. Ja doch, Julius. Mit dem Vorschlaghammer machst du doch immer noch die besten Vorschläge. Deshalb heißt der Hammer wohl auch so.

      11

      1
  5. Liebe Leute von FFH,
    der Trabant601 Baujahr 1990 hat nicht 23PS sondern 26PS. Mein Trabant mit dem Baujahr 1968 hatte Original 23PS
    LG Peter Dalisda aus dem Ostseebad Kühlungsborn

    12

    1
  6. Sehr schönes Geschenk habe selbst einen 601baujahr 73 einen 600kombi bjahr 63 und einen trabant 1,1baujahr 91 mit geregelte Kat ich denke es ist eine schöne Geste wenn mann sowas verlost viele weitere grüße nach Hessen ihr mitstreiter der Marke trabant

    7

    0
  7. Was schreibt ihr da für einen Mist.Der Trabi Baujahr 1990 hat 26 PS.Aber das könnt ihr ja nicht wissenIhr habt sehr weit von der ZONENGRENZE gelebt.

    10

    14
  8. Das ist ja mal ein super Gewinn .Ich hätte mich auch sehr über diesen Gewinn gefreut. Endlich wieder eine Rennpappe auf der Straße. Wünsche viel spass

    13

    1

Comments are closed.