Foto: Thomas Walter

Jugend0

Chorfreizeit für den Oberstufenchor der Alsfelder Albert-Schweitzer-SchuleZeit für Spiele, Stadtbesuche und ganz viel Musik

ALSFELD (ol). Drei Tage verbrachten die Mitglieder des Oberstufenchores der Alsfelder Albert-Schweitzer-Schule auf Chorfreizeit in der Jugendherberge in Bad Hersfeld, um sich intensiv auf die kommenden Auftritte vorzubereiten.


In der Pressemitteilung des Gymnasiums heißt es, begleitet von ihren Musiklehrern Dr. Katja Müller und Thomas Walter wurde jeden Tag viele Stunden an Stücken wie „Beautiful“, „Ex’s and Oh’s“ oder dem Titelthema aus den James-Bond-Filmen geprobt.  Dennoch blieb in den Pausen genug Zeit für gemeinsame Spiele, Stadtbesuche oder gemütliches Singen mit Gitarrenbegleitung.

Zusammen mit der Big-Band der Albert-Schweitzer-Schule werden die Ergebnisse bei zwei Konzerten am Donnerstag, den 21. Februar in der Aula der Sekundarstufe II zu hören sein.