Nikolai Varianov, eine vielseitige Verstärkung. Foto: Holger Beck

LauterbachSportVereine0

Erfahrung von über 330 Oberliga- und 140 RegionalligaspielenEin Allrounder für die Luchse

LAUTERBACH (ol). Mit dem 34-jährigen Nikolai Varianov holen sich die Lauterbacher Luchse einen echten Allrounder in den Luchsbau, der am liebsten als Mittelstürmer spielt, aber auch außen und als Verteidiger eingesetzt werden kann.

Der 1,86 Meter große und 95 Kilogramm schwere Spieler bringt laut Pressemitteilung des Vereins die Erfahrung von über 330 Oberliga- und 140 Regionalligaspielen mit in den Luchsbau. Varianov kommt von der Jugend des EV Füssen und spielte unter anderem für Memmingen, den Hamburger SV, die Crocodiles Hamburg und für Preussen Berlin. In der letzten Saison spielte er unter Trainer Arno Lörsch für die Diez-Limburg Rockets. In seiner Freizeit hält sich der Allrounder mit Fußball und Basketball fit oder geht gerne mit seiner Hündin Jazza spazieren. Seine Saisonvorbereitung bestehe aus viel Krafttraining, Laufen und Fahrradfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.