Was am Wochenende wieder ansteht? Bea hat ganz sicher einige Tipps für ein unterhaltsames Wochenende auf Lager. Foto: le

AlsfeldTermineVeranstaltung2

SAVE THE OL-DATE: Bea's Veranstaltungstipps zum WochenendeEin Wochenende voller Party und Talente

Das zweite Wochenende diesen Jahres bietet allerhand Partymöglichkeiten: Von außergewöhnlich über klassisch bis hin zu traditionell. Irgendwann muss man ja auch mal feiern und etwas erleben. Und genau dafür scheint das bevorstehende Wochenende prädestiniert. 

Habt ihr ein Trikot zuhause? Wenn ja, solltet ihr euch das unbedingt am Freitag überstreifen und um 21 Uhr ins Calypso nach Altenburg fahren. Dort findet die „Trikot-Party 3.0“ statt und bietet gute Unterhaltung mit dem Altenburger DJ Manuel Spahn.

Eine ausgefallene Party erwartet die Besucher der „Streusalzparty“ der Firma Gieße GmbH in Alsfeld. Direkt auf dem Firmengelände wird mit Gratis Fettebrot, Glühwein und heißem Orangensaft gefeiert solange der Vorrat reicht. Gleichzeitig kann man sich direkt einen 25 Kilo Sack Marken-Streusalz von „K+S“ für gerade einmal fünf Euro mitnehmen. Wenn das mal kein Schnäppchen ist – und wer weiß, welche Überraschungen der Winter noch für uns parat hält. Das Angebot gilt nur am Samstag von 10 bis 18 Uhr.

Talente, die man nicht verpassen sollte:

Wer es noch nicht mitbekommen hat: Traudi Schlitt hat Ende des letzten Jahres ihr drittes Buch mit Auszügen aus ihren Kolumnen veröffentlicht. Nun ist sie aktiv unterwegs und am Sonntagabend um 20 Uhr auch in der Clubbar Plan B in Alsfeld, um aus ihren Kolumnen vorzulesen. Musikalisch untermalt wird das von der Band Jamsession.

Wer es lieber klassisch mag, der darf am Freitag um 19.30 Uhr einen Besuch in der Stadthalle Alsfeld nicht versäumen. Dort wird das russische Ballett „Schwanensee“ aufgeführt. Im Klang der Musik von Tchaikovsky gleiten die Tänzer über die Bühne. Die besondere Herausforderung: Odette. Die Rolle erfordert großes Talent, denn die Tänzerin tanzt sowohl den weißen, wie auch den schwarzen Schwan. Eine zauberhafte Show und für Ballettfans einfach ein Muss.

Weitere Veranstaltungstipps wie immer ein Stückchen weiter unten.

Also dann viel Spaß und ein erfolgreiches Wochenende wünscht

Eure Bea

 

Weitere Veranstaltungen:

Freitag 12. Januar 2018

Bundesliga live  (Doppeldecker Fulda)
8 Uhr Wochenmarkt in Treysa  (Marktplatz Treysa)
8 Uhr Wochenmarkt  (Marktplatz Alsfeld)
14.30 Uhr JUZ – ab 16 Jahre  (JUZ Klostergarten Alsfeld)
17 Uhr Pfadfinder-Action in Flensungen  (Grillhütte am Flensunger Hof, Mücke)
19 Uhr Funeral Dress + Ink Bomb  (DON’T PANIC Essen)
19 Uhr KRIMIDINNER | Ein Leichenschmaus | NEU – Freitagstermin  (hôtel schloss romrod)
19.30 Uhr Preisskat  (Sportheim Wahlen)
20 Uhr ProBiers einfach! Craftbierverkostung mit 6 verschiedenen Bierstilen und Brotzeit  (alte hôfreite | Atelier der Braukünste | hôtel schloss romrod)
20 Uhr Musiker-Stammtisch Oberhessen  (Crown Lauterbach)
21 Uhr Mega Disconight mit PowerPlay!  (Breitenbach am Herzberg)
22 Uhr Beer Pong Turnier Part 1  (Alpenmax Göttingen)
22 Uhr Sunny Bastards präsentiert: If the Kids are u Niter!  (DON’T PANIC Essen)

Samstag 13. Januar 2018

Rhythm of the Dance  (Jakob Kieferhalle Bad Kreuznach)
Winterball  (Bürgerhaus Romrod)
Glühweinabend Ober-Breidenbach  (Sportheim Ober-Breidenbach)
Einsammeln der Weihnachtsbäume  (alle Ortsteile von Romrod)
Discoabend  (DGH Zell)
7 Uhr Wochenmarkt  (Gemüsemarkt Fulda)
10.30 Uhr Märchenhaus geöffnet  (Märchenhaus Alsfeld)
11 Uhr Märchenhaus geöffnet  (Märchenhaus Alsfeld)
11.55 Uhr Meditation in Wort und Musik  (Stadtpfarrkirche Fulda Unterm Heilig Kreuz)
14 Uhr Zweistündige Stadtführung  (Tourist Information Fulda)
14.30 Uhr Führung durch die Mitmachausstellung Kakao und Schokolade  (Kinder-Akademie Fulda)
17 Uhr Weihnachtsbaumverbrennen  (Radraststation Bernshausen)
18 Uhr ProBiers einfach! Craftbierverkostung mit 6 verschiedenen Bierstilen und Brotzeit  (alte hôfreite | Atelier der Braukünste | hôtel schloss romrod)
19 Uhr Tanzparty  (Wallenrod)
19 Uhr Neujahrskonzert  (Landesmusikakademie Hessen – Schloss Hallenburg)
19 Uhr Imparity, Cynder Circle, Terminus, Sinful Earth  (DON’T PANIC Essen)
19 Uhr Landesjugendsinfonieorchester Hessen mit Neujahrsempfang  (Konzertsaal Schlitz)
21 Uhr Rock-Shop  (Calypso Altenburg)
21 Uhr Live: Sem Seiffert  (Clubbar Plan B Alsfeld)
21 Uhr IDEAL Clubnight  (Ideal Fulda)
22 Uhr Nacht der Legenden  (Alpenmax Göttingen)
23 Uhr Tiefstrom – Elektronische Tanzmusik  (KFZ Marburg)

Sonntag 14. Januar 2018

Rhythm of the Dance  (Enni Eventhalle Moers)
10 Uhr Bogenschießen (Interessenten Willkommen)  (Sporthalle Herbstein)
10.30 Uhr Neujahrstreffen  (Gastwirtschaft z.Bieberwirt Schlitz)
13 Uhr Auf den Spuren der Eichhörnchen in die Baumkronen  (Baumkronenweg am Edersee)
13.30 Uhr Wanderung nach Queck zum Gasthaus Sippel  (Großer Parkplatz am Friedhof Schlitz)
14 Uhr Sonntags im Museum  (Oberhessisches Museum Gießen)
14.11 Uhr Inthronisation des Knuts Hut Club-Kinderprinzenpaares  (Feldahalle Groß-Felda)
15 Uhr Theater con Cuore: “Käpt´n Sharky”  (KFZ Marburg)
18 Uhr Georgien – Reisefotografie von Jennifer Kipke  (KFZ Marburg)

2 Gedanken zu “Ein Wochenende voller Party und Talente

  1. Hallo Herr Lange,
    Da Sie noch nicht geantwortet haben hoffe ich, daß es Ihnen gut geht.
    Auch ich möchte mich den Grüßen von Frau Werner anschließen.

    5

    4
  2. Hallo Herr Ulrich Lange!

    Ich dachte, ich grüße Sie mal unter einem komplett unaufgeregten Beitrag. Nur so Hallo sagen. Einfach mal schauen, ob Sie dann auch 100 Themen hier rein bringen, überall Hassbotschaften und Trolle sehen, dabei wurden Sie einfach nur gegrüßt.

    9

    4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.