Symbolbild.

SportVogelsberg0

Fortbildungsveranstaltung des Sportkreis Vogelsberg am 4. November ab 9.30 Uhr in WallenrodSeminar „Functional Training“ mit Sportkreis Vogelsberg

VOGELSBERG (ol). „Functional Training“ oder funktionelles Training ist eine sportartübergreifende Trainingsform, mit Bewegungsabläufen, die mehrere Muskeln und Muskelgruppen gleichzeitig beanspruchen. Dazu bietet der Sportkreis Vogelsberg ein Seminar.

Die Bildungsakademie des Landessportbundes bringt in Verbindung mit dem Sportkreis Vogelsberg Übungsleitern und Interessenten diese modernen Trainingsinhalte in einem Seminar am Samstag, 4. November von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr auf der Sportanlage „Am Hessenwald“ in Wallenrod näher. Die Fortbildungsveranstaltung gebe viele wertvolle Hinweise für ein sinnvolles Training mit der Standardausstattung einer Turnhalle. Das Seminar diene ebenfalls zur Verlängerung der Übungsleiterlizenz (8 LE).

Noch seien Plätze frei, gibt der Sportkreis Vogelsberg in einer Pressemitteilung bekannt. Referent ist Jens Binias. Die Teilnahmegebühr für das Seminar (inklusive Skript, Imbiss und Getränk) betrage für Sportvereinsmitglieder im Vogelsbergkreis 45 Euro, für alle anderen 60 Euro.

Weitere Hinweise:
Auskunft erteilt Annegret Hamel zu den Sprechzeiten des Sportkreisbüros in Alsfeld in der Färbergasse 2 (Telefon 06631/7079815 oder E-Mail service@sportkreis-vogelsberg.de), Anmeldung im Internet.