Gesundheit0

Wieder über 100 aktive Fälle im Vogelsberg - 17 Neuinfektionen, sieben GeneseneCorona-Fälle im Kreis schnellen weiter in die Höhe

VOGELSBERG (ol). Im Vogelsberg gibt es wieder über 100 aktive Corona-Fälle, denn an diesem Freitag kamen nochmal 17 Neuinfektionen hinzu. Die mit Abstand meisten aktiven Fälle gibt es in Alsfeld, 19 Menschen sind dort derzeit aktiv infiziert. 13 aktive Fälle gibt es jeweils in Schotten und Lauterbach, zwölf sind es in Mücke.

Das Gesundheitsamt meldet insgesamt 17 Neuinfektionen mit Sars-CoV-2. Diese sind auf verschiedene Städte und Gemeinden im Kreisgebiet verteilt. Bei der Behörde meldeten sich sieben Menschen als genesen, diese betreut somit aktuell 107 aktive Fälle.

Für das Kreisgebiet weist das Robert-Koch-Institut eine Sieben-Tages-Inzidenz von 67,3 aus. Hessenweit liegt der Wert bei 70,1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Übersicht für den Vogelsbergkreis:

Fälle gesamt:4.535
Genesene: 4.319
Verstorbene: 109
Aktive Fälle: 107
Sieben-Tage-Inzidenz: 67,3
Sieben-Tage-Inzidenz für Hessen: 70,1
Sieben-Tage-Inzidenz Hospitalisierung laut RKI: 2,27