Gesundheit5

Acht Genesene, sieben Neuinfektionen und 77 aktive FälleKleinste Gemeinde hat meiste aktive Fällen

VOGELSBERG (ol). Mit zehn aktiven Corona-Fällen hat die kleinste Vogelsberger Gemeinde derzeit die meisten aktiven Fälle, gefolgt von Mücke und Homberg Ohm. Drei Kommunen gibt es, die derzeit „coronafrei“ sind. An diesem Freitag kamen sieben Neuinfektionen hinzu.

Das Gesundheitsamt meldet am Freitag in verschiedenen Städten und Gemeinden im Kreisgebiet insgesamt sieben Neuinfektionen mit Sars-CoV-2. Acht Menschen meldeten sich bei der Behörde als genesen, diese betreut somit aktuell 77 aktive Corona-Fälle.

Die Sieben-Tages-Inzidenz für das Kreisgebiet liegt laut Robert-Koch-Institut bei 43,6. Hessenweit liegt der Wert bei 54,0.

 

Die Übersicht für den Vogelsbergkreis:

Fälle gesamt: 4.464
Genesene: 4.278
Verstorbene: 109
Aktive Fälle: 77
Sieben-Tage-Inzidenz: 43,6
Sieben-Tage-Inzidenz für Hessen: 54,0
Sieben-Tage-Inzidenz Hospitalisierung laut RKI: 2,29

5 Gedanken zu “Kleinste Gemeinde hat meiste aktive Fällen

  1. @ Klaus Jürgen
    Wow ! ;-)

    Warum solch eine dumme Reaktion ?!!!
    Dies war/ ist nur eine relevante, mediale Information!
    Info – freie Presse !!!!!!
    Urgent
    INFO – INFO – INFO ………

    26
    4
    1. Es ist eine ganz nüchterne, sachliche Schilderung der Fakten. Wo bitte muss man sich da bitte angegriffen fühlen? Fühlen Sie sich verantwortlich für alles, was in Antrifttal passiert?

      38
      6

Comments are closed.