Gesundheit0

14 Corona-Neuinfektionen, vier Genesene und 101 aktive FälleWieder über 100 aktive Corona-Fälle im Vogelsberg

VOGELSBERG (ol). Im Vogelsberg sind die Corona-Fälle erneut gestiegen und liegen mittlerweile wieder bei über 100 aktiven Fällen. Genauer gesagt: Es gibt derzeit 101 aktive Fälle und mit Antrifttal, Feldatal und Grebenau nur noch drei Kommunen, in denen es nicht einen aktiven Fall gibt.

Das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises meldet am Freitag 14 Neuinfektionen mit Sars-CoV-2. Die Gesamtzahl der Fälle im Kreis seit Beginn der Corona-Pandemie steigt dadurch auf 4260. Zurzeit betreut die Behörde 101 aktive Fälle – vier Menschen haben sich als genesen gemeldet.

Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt laut Robert-Koch-Institut bei 52,1, für Hessen ist der Wert leicht gesunken, auf 109,8.

Die Übersicht für den Vogelsbergkreis:

Fälle gesamt: 4.260
Genesen: 4.052
Verstorbene: 107
Aktive Fälle: 101
Sieben-Tage-Inzidenz: 52,1
Sieben-Tage-Inzidenz für Hessen: 109,8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.