Blaulicht0

Verkehrsunfall auf der K93 bei FreiensteinauFreiensteinau: 15-Jähriger kommt bei Autounfall ums Leben

FREIENSTEINAU (ol). In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es zu einem schweren Unfall auf der K93 bei Freiensteinau: Ein Auto kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Ein 15-Jähriger kam dabei ums Leben, zwei weitere Menschen wurden schwer verletzt.

Gegen 1 Uhr in der Nacht von Freitag auf Samstag meldete die Leitstelle des Vogelsbergs einen schweren Verkehrsunfall auf der K93 bei Freiensteinau. In der Erstmeldung ging man davon aus, dass mindestens eine Person in dem Fahrzeug eingeklemmt sein soll.

Wie die Polizei nun in einer Folgemeldung bekannt gibt, ist ein Auto aus bislang unbekannter Ursache in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Durch den Aufprall wurde ein 15-Jähriger so stark verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Fahrzeugführer und ein weiterer Mitfahrer wurden schwer verletzt.

Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger vor Ort gerufen. Staatsanwaltschaft und Polizei haben die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.