Politik0

Konstituierende Sitzung der SPD GrebenhainMaximilian Ziegler bleibt Fraktionsvorsitzender

GREBENHAIN (ol). Die Grebenhainer Sozialdemokraten wählten bei ihrer konstituierenden Fraktionssitzung erneut Maximilian Ziegler in das Amt des Fraktionsvorsitzenden. Seine beiden Stellvertreter für die kommende Wahlperiode werden Andrea Fitzke und Thomas Calore sein.

Bei der konstituierenden Sitzung berichteten der Vorsitzende des Ortsvereines, Ulrich Höhn, sowie Maximilian Ziegler zunächst von den Gesprächen mit der CDU. Diese seien, so die beiden, positiv verlaufen und man habe sich recht schnell und konstruktiv auf einen Fahrplan für die Konstituierende Sitzung der Gemeindevertretung einigen können, heißt es in der Pressemitteilung der SPD Grebenhain.

Bei den Wahlen wurden sowohl Maximilian Ziegler als auch die beiden Stellvertreter einstimmig gewählt. Der 28-jährige Wirtschaftsingenieur Ziegler übt das Amt des Fraktionsvorsitzenden bereits seit 2018 aus. Für das Amt des Vorsitzenden der Gemeindevertretung wird die SPD erneut Ulrich Höhn vorschlagen.

Inhaltlich will die SPD, die nunmehr zwölf Mitglieder der 23 Mitglieder in der Gemeindevertretung stellt, in der kommenden Periode die Themen aus ihrem Wahlprogramm aufgreifen und weiterhin verlässlich an einer guten Zukunft für die Gemeinde mitarbeiten.

Schwerpunkte sollen bei den Themen Umwelt und Nachhaltigkeit, Soziales und bei der Infrastruktur gesetzt werden. Dazu werde die SPD innerhalb der Fraktion drei Arbeitsgruppen bilden, bei der alle Kandidatinnen und Kandidaten, die zur Kommunalwahl angetreten sind, mitarbeiten können. Darüber hinaus sollen die Gruppen auch offen für interessierte Bürgerinnen und Bürger sein.