Blaulicht0

Auto gegen Baum gefahren - zwei verletzte PersonenSchwerer Verkehrsunfall zwischen Flensungen und Ruppertenrod

FLENSUNGEN/RUPPERTENROD (ol). Auf der B 49 zwischen Flensungen und Ruppertenrod ereignete sich gegen 14.45 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Auto ist gegen einen Baum gefahren.

Gegen 14.50 Uhr, befuhr eine 57 Jahr alte Autofahrerin mit ihrer 20-jährigen Tochter als Beifahrerin die B49 aus Flensungen kommend in Richtung Ruppertenrod. Aufgrund von Schneematsch auf der Fahrbahn und vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit, verlor die Frau aus Mücke laut Polizei die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach rechts von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Beide Fahrzeuginsassinnen wurden schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt und von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht.