Gesellschaft0

Erster Regionalmarkt in Lauterbach am 5. September„Lauter regionale Produkte“ rund um das Löwendenkmal

LAUTERBACH (ol). „Lauter regionale Produkte“ unter diesem Motto findet am Samstag, 5. September von 9 bis 13 Uhr der erste Regionalmarkt in der Kreisstadt Lauterbach statt. Rund um das Löwendenkmal am Berliner Platz bieten verschiedene Direktvermarkter und Händler regionale Produkte an.

Das Bewusstsein über die Herstellung und Qualität regionaler Produkte wird immer wichtiger für die Verbraucher, heißt es in der Pressemitteilung der Stadt Lauterbach. „Lernen Sie bei einem Einkauf die Angebotsvielfalt der Region kennen und Sie werden feststellen, dass diese einiges zu bieten hat. Einige Produkte sind sogar unter der Regionalmarke „Vogelsberg Original“ zertifiziert. Nutzen Sie dieses attraktive Angebot und kommen Sie ins Gespräch mit den Erzeugern“.

Das Angebot der heimischen Marktbeschicker sei breit gefächert. Von regionalen Lebensmitteln für den täglichen Bedarf wie zum Beispiel Brot, Wurstwaren, Fleisch, Eier, Käse, Obst, Marmeladen, Bonbons und Honig bis zur Wolle, Strickwaren, Schmuck, Kerzen, Seife und Liköre. Für kulinarische Köstlichkeiten sei während des Marktes gesorgt. Auch das nahe gelegene Café Stöhr lädt zum regionalen Schmaus mit Salzekuchen oder Kartoffelwurst im Blätterteig und Salat ein.

Vorerst sei geplant, dass der Markt bis November jeden 1. Samstag im Monat von 9 Uhr bis 14 Uhr stattfindet. Nach einer kurzen Winterpause starte der Markt dann wieder im Frühjahr 2021.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.