Gesellschaft2

DRK Grebenhain nimmt an der Aktion "Vereint für deinen Verein" teil - Abstimmung läuft nochEine Drohne für verschiedene Szenarien

GREBENHAIN (ol). Der DRK-Ortsverein Grebenhain nimmt an der Aktion „Vereint für deinen Verein“ der Sparda-Bank Hessen mit. Hier können die Vereine mit den meisten Stimmen eine Finanzspritze über 3.000 Euro gewinnen. Dieses Geld möchte das DRK Grebenhain gewinnen, um in eine Drohne zu investieren, die unter anderem bei der Suche nach vermissten Personen zum Einsatz kommen soll.

In der Pressemitteilung des DRK Grebenhain heißt es, die Corona-Pandemie wirkt sich nicht nur auf zahlreiche Unternehmen aus, sondern auch auf Vereine wie zum Beispiel den DRK-Ortsverein Grebenhain. Da seit März nahezu alle Veranstaltungen ausgefallen sind, gab es keine Sanitätsdienste, die die ehrenamtlichen Mitglieder besetzen konnten – und damit auch keine Einnahmen für den Verein. Um den Ortsverein trotz allem weiterentwickeln zu können, macht das DRK Grebenhain bei der Aktion „Vereint für deinen Verein“ der Sparda-Bank Hessen mit.

Hier gewinnen die Vereine mit den meisten Stimmen eine Finanzspritze über 3.000 Euro. Dieses Geld möchte das DRK Grebenhain in eine Drohne investieren, die unter anderem bei der Suche nach vermissten Personen oder zur Lageerkundung bei Großschadenslagen zum Einsatz kommen soll. Dafür zählen die Ehrenamtlichen auf Sie. So funktioniert es: bit.ly/sparda-drk öffnen, E-Mail-Adresse eingeben, Postfach öffnen und E-Mail bestätigen. Sie können pro Gerät eine Stimme am Tag abgeben.

2 Gedanken zu “Eine Drohne für verschiedene Szenarien

  1. Ich hoffe dass dieser Verein gewinnt!
    Die Rettung von Menschen sollte höchste Priorität haben. Außerdem ist es traurig, das dir solche Anschaffungen ein Wettbewerb gewonnen werden muss.

Comments are closed.