Gesundheit5

Vier weitere Fälle kamen dazuGesamtzahl der Vogelsberger Patienten erhört sich auf 30

VOGELSBERG (ol). Erneut hat es im Vogelsbergkreis vier neue Corona-Fälle gegeben. Damit erhöht sich die Gesamtzahl der Covid-19-Patienten auf 30.

Bei den vier neuen Patienten handelt es sich um Reiserückkehrer aus der Alpenregion. Sie befinden sich in häuslicher Quarantäne und zeigen nur leichte Krankheitssymptome.

5 Gedanken zu “Gesamtzahl der Vogelsberger Patienten erhört sich auf 30

  1. „Gesamtzahl der Vogelsberger Patienten erhört sich auf 30“
    Scheinbar ließt kein Mensch mal über den Artikel drüber, bevor er veröffentlicht wird, wenn schon die Überschrift Rechtschreibfehler enthält. Bildzeitungsniveau.

    1

    4
    1. Ließt sich gut, Ihr Kommentar! So ganz ohne Rechtschreibfehler. Und wenn man tatsächlich davon ausgeht, dass eine Vermutung zutrifft, benutzt man „anscheinend“ statt „scheinbar“ (= es scheint nur so).

      0

      0
  2. Die Zahlen stimmen vorne und hinten nicht. Es wird sowieso niemand wirklich getestet. Nichtmal Leute mit starken Symptomen, die Kontakt zu infizierten hatten. Man wird einfach abgewiesen. Komisch nur, dass bis jetzt alle Reichen und Politiker getestet wurden. Sind wir anderen es nicht wert? Dämmt man am Ende so eine Pandemie ein? Man hört es überall, in allen Lädern, sobald dort konsequent getestet wird, schnellen die Zahlen in die Höhe. Das ist alles eine Farce hier, wir bekommen nicht die Wahrheit gesagt, damit das System nicht Crasht. Das wäre nämlich dann die „echte“ Pandemie… In diesem Sinne, passt auf Euch auf und bleibt gesund!

    45

    16
  3. Trotz Corona-Krise gratuliere ich, als Mitbegründer, dem BMW – Club Alsfeld e.V. aus Thüringen zu seinem heutigen 50. Gründungsjubiläum und hoffe, dass diese schwierige Zeitbald vorüber ist.

    7

    31
    1. Dieser hier völlig deplazierten Gratulation schließen sich an:
      – Sindbad, der Seefahrer,
      – Vollrad, der Bike-Fahrer,
      – Schwalbe, der Mofa-Fahrer,
      – Beirat, der Beifahrer,
      – Unrat, der Müllfahrer,
      – Fernwald, der Fernfahrer,
      – Ewald, der E-Mobilfahrer sowie
      – Lukas, der Lokomotivführer.

      Überhaupt nicht gratulieren tun
      – die drei Chinesen mit dem Kontrabass sowie
      – der Junge mit der Mundharmonika.
      – Und Monika.

      0

      0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.