Blaulicht0

Sachschaden von rund 1.000 Euro87-jähriger Fußgänger angefahren und schwer verletzt

HERBSTEIN (ol). In Herbstein wurde am Montag ein 87-jähriger Fußgänger von einem Auto erfasst und musste schwerverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

In der Polizeimeldung heißt es, gegen 20.40 Uhr verließ ein 27-jähriger Autofahrer mit seinem Fahrzeug den Parkplatz des Edeka-Marktes in der Hessenstraße, um in Richtung Stadtmitte abzubiegen. Dabei übersah er einen 87-jährigen Fußgänger, der die Hessenstraße überquerte und es kam zum Zusammenstoß.

Der 87-jährige musste schwerverletzt in ein Krankenhaus in Lauterbach gebracht werden. Es entstand außerdem ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.