Blaulicht0

Landstraße von Windhausen Richtung Storndorf ist aktuell voll gesperrtZwei Autos krachen ineinander, zwei Personen schwer verletzt

UPDATE|STORNDORF (ol). Um kurz vor 8 Uhr an diesem Mittwochmorgen kam es zwischen Storndorf und Windhausen zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Autos sind ineinander gekracht, die beiden Fahrerinnen wurden dabei schwer verletzt.

In dem Update der Polizeimeldung heißt es, auf der Landstraße zwischen Storndorf und Windhausen, stießen am Mittwochmorgen gegen 07.35 Uhr, zwei Autos zusammen. Dabei wurden die 26-jährige Fahrerin eines Seat Ibiza und eine 44-jährige Frau in ihrem Opel Zavira, beide aus dem Vogelsbergkreis, schwer verletzt in Krankenhäuser eingeliefert. Nach den ersten Ermittlungen der Polizei kam die Seatfahrerin aus bisher nicht bekannter Ursache nach links von ihrer Fahrspur ab und prallte leicht versetzt frontal gegen den entgegenkommenden Opel Zavira.

Beide Frauen wurden an der Unfallstelle ärztlich behandelt, dabei wurde neben den Rettungsdiensten auch die Besatzung eines Rettungshubschraubers eingesetzt. Die Landstraße blieb nach dem Unfall bis 9.50 Uhr voll gesperrt, eine Umleitungsstrecke wurde eingerichtet. An den beiden Fahrzeugen entstand laut Polizei ein Sachschaden von insgesamt etwa 20.000 Euro.