Blaulicht0

Keine Löschtätigkeit für die BrandschützerGroßer Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr wegen Nichts

FRISCHBORN (pw). Großer Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr wegen Nichts: Zu einem Falschalarm kam es am Samstagabend im Lauterbacher Stadtteil Frischborn. Dort wurde am Mühlbach eine starke Rauchentwicklung aus einem Wohnhaus gemeldet.

„Wir konnten vor Ort weder Rauch noch Flammen feststellen“, so Einsatzleiter Jürgen Eifert. Wie er sagte, wurde der Sachverhalt per 110-Notruf dem Polizeipräsidium Osthessen in Fulda gemeldet. Die rund 30 aus der Freizeit gerissenen Feuerwehrleute rückten ohne Löschtätigkeit wieder ab.

Foto: Philipp Weitzel