Blaulicht8

Zwei Kassenautomaten gewaltsam geöffnetEinbruch ins Alsfelder Erlenbad

ALSFELD (ol). Zwei unbekannte Täter brachen am frühen Sonntagmorgen gegen 4.50 Uhr ins Erlenbad in Alsfeld ein. Wie die Einbrecher in den Eingangsbereich gelangen konnten, ist derzeit noch unklar.

In der Polizeimeldung heißt es, sie öffneten gewaltsam zwei Kassenautomaten und erbeuteten aus den Automaten Bargeld in nicht bekannter Höhe. Einer der Täter soll circa 35 Jahre alt gewesen sein. Er habe eine korpulente Figur und trug einen dunklen Vollbart. Bekleidet soll er mit einer roten Schildkappe, einer weißen Hose, einem weißen T-Shirt sowie einer schwarzen Lederjacke und schwarzen Schuhen gewesen sein.

Der Komplize soll etwa 25 Jahre alt gewesen sein und ein ausländisches Aussehen gehabt haben. Er trug ebenfalls einen dunklen Vollbart und hatte kurze, schwarze Haare. Angezogen war er mit einer schwarzen Hose, einem braunen Shirt sowie einer roten Jacke und schwarz/weißen Schuhen.

Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.


8 Gedanken zu “Einbruch ins Alsfelder Erlenbad

  1. @KASIMIR, Du Ersatzhorst… Ich gehe um diese Zeit zum Dienst! Versuche mal, Dein Hirn zu benutzen, wäre für alle Kommentar Lesern mal eine wohltuende Abwechslung. Kann doch so schwer nicht sein! Hol Dir aber keine Hilfe bei Julius, dass wäre kontraproduktiv :-)

    15

    2
  2. Macht Euch mal ein eigenes Bild, welche Personen ab 22:00 Uhr noch auf Alsfelder Straßen rumlaufen! Was treiben diese Herrschaften in den leeren Gassen? Unter der Woche ist doch alles geschlossen!

    16

    10
    1. Korpulent und Vollbart, das war bestimmt Kollegah, der Hussler. Immer diese Kanadier…

      15

      3
    2. Gegenfrage um das beurteilen zu müssen, muss man ja selbst ab 22 Uhr draußen sein, also gehörts du auch zu den Subjekten die ab 222 Uhr negativ aufgefallen sind bzw auf Alsfeld straßen rumkriechen.(natürlich wie jeder andere mit bösen Absichten)

      3

      9

Comments are closed.