Blaulicht0

Mehrere Verkehrsunfälle auf der A5: Zwischen Alsfeld West und Ost sowie in Höhe BerfaÜberschlagenes Auto und drei leichtverletzte Personen

UPDATE|ALSFELD (ol). An diesem Freitagabend kam es auf der A5 in Fahrtrichtung Kassel fast zeitgleich zu mehreren Unfällen. Etwa auf der Höhe von Berfa kam es zu einem schweren Unfall, bei dem ein Auto auf dem Dach landete und drei Personen leicht verletzt wurden. 

25 Feuerwehrleute aus Alsfeld, Rettungsdienst und Polizei waren bei dem Unfall in Höhe Berfa im Einsatz. Entgegen der Erstmeldung der Leitstelle war keine Person eingeklemmt.

Der Auffahrunfall ereignete sich am Stauende. Der Fahrer eines silbernen PKWs hat versucht dem Stauende auszuweichen und dabei hat sich das Fahrzeug überschlagen und ist auf dem Dach zu liegen gekommen. Die drei Insassen der zwei beteiligten Fahrzeuge konnten sich bis zur Ankunft der Einsatzkräfte selbst aus ihren Fahrzeugen befreien. Die drei Insassen der Fahrzeuge haben sich leich verletzt und wurden mit Rettungwagen in die Klinik nach Bad Hersfeld transportiert.

Aktuell ist die Feuerwehr damit beschäftigt die auslaufenden Betriebsstoffe zu binden. Der Verkehr wird langsam an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es staut sich auf rund zwölf Kilometer zurück.

OL-Unfall Berfa 30. November (4 von 8)
OL-Unfall Berfa 30. November (3 von 8)
OL-Unfall Berfa 30. November (2 von 8)
OL-Unfall Berfa 30. November (1 von 8)
OL-Unfall Berfa 30. November (8 von 8)
OL-Unfall Berfa 30. November (7 von 8)
OL-Unfall Berfa 30. November (6 von 8)
OL-Unfall Berfa 30. November (5 von 8)