Gesellschaft0

Seniorenbeirat bietet wieder eine Seniorenfahrt anEine Rheinfahrt, Stadtbesichtigung und Tombola

LAUTERBACH (ol). Es ist bald wieder soweit – in diesem Jahr bietet der Seniorenbeirat der Kreisstadt Lauterbach wieder die beliebte Seniorenfahrt an. In modernen Reisebussen starten die Senioren und Seniorinnen am Donnerstag, 13. September 2018, von Lauterbach aus nach Wiesbaden-Biebrich.

In der Pressemitteilung des Seniorenbeirats heißt es, dort steigen alle auf das Fahrgastschiff MS Franconia. Rheinabwärts geht es dann bis Oestrich-Winkel und zurück nach Mainz. Dort angekommen gibt es einen zweistündigen Aufenthalt, um die Stadt zu besichtigen. Anschließend führt die Fahrt auf dem Main bis nach Rüsselsheim. An Bord wird bei musikalischer Unterhaltung ein Mittagessen und später eine Abend-Vesper angeboten. Der Höhepunkt werde wieder die große Tombola sein.

Der Seniorenbeirat arbeitet generationsübergreifend und interkulturell. Daher sind auch Neubürger herzlich eingeladen. Anmeldungen sind ab August über die Rathauszentrale der Stadt Lauterbach möglich.