Kind und Kegel0

5. Bergmähwiesenfest in Lautertal-EichelhainSiegerehrung, Führungen und heimische Produkte

LAUTERTAL-EICHELHAIN (ol). Am kommenden Sonntag, dem 17. Juni, ist es wieder soweit: Zum fünften Mal findet das „Bergmähwiesen-Fest“ statt, zu dem das Amt für Wirtschaft und den ländlichen Raum, die Gemeinde Lautertal sowie die Nachhaltigkeitsinitiative „Nähe ist gut“ herzlich einladen.



Los geht es um 11 Uhr „Am Traiges“ in Eichelhain mit der Eröffnung durch den Ersten Kreisbeigeordneten Dr. Jens Mischak und der feierlichen Prämierung der Sieger in der Bergmähwiesen-Meisterschaft – ausgezeichnet werden artenreiche Grünlandflächen.

Für Familien lohne sich laut Pressemitteilung ein Ausflug nach Eichelhain gleich mehrfach: Wissenshungrige können sich auf einem kleinen Rundweg durch blühende Wiesen über artenreiche Grünlandbestände und deren nachhaltige Bewirtschaftung informieren und dabei auch die typischen Nutztierrassen erleben. Toben im Heu, Produkte aus landwirtschaftlicher Direktvermarktung sowie Vogelsberger Blütenhonig sollen das Angebot abrunden.

Zusätzlich werden Führungen zu den Themen Botanik, Heilkräuter und Vogelarten angeboten, und am Eisenbach erklärt das Team des Naturschutzgroßprojektes wie die Wiederherstellung von Gewässern vonstattengeht. Selbstverständlich sei auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Nähere Informationen gibt es hier.