Am 17. Mai findet in der Mehrzweckhalle in Leusel eine Bürgerversammlung statt, zu der die Stadt Alsfeld alle interessierten Bürger einlädt. Foto: privat

AlsfeldPolitik1

Bürgerversammlung der Stadt Alsfeld in der Mehrzweckhalle Leusel am 17. Mai um 19.30 UhrInformationen aus erster Hand und Möglichkeit zur Diskussion

LEUSEL (ol). Die neuen Entwicklungen der Kindertagesstätten, die Haushaltslage der Stadt und die Entwicklung des Internetausbaus stehen auf dem Programm zu einer Bürgerversammlung der Stadt Alsfeld, die am kommenden Donnerstag, den 17. Mai um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Leusel stattfinden soll. Alle Bürger seien dazu eingeladen.

Die Veranstaltung biete eine gute Gelegenheit, sich über wichtige Themen wie die neuen Entwicklungen zu den Kindertagesstätten, die Haushaltslage der Stadt Alsfeld und ihrer Teilnahme an der Hessenkasse zu informieren. Auch über die Sachstände des schnellen Internets in der Kernstadt und den Stadtteilen, der Förderprogramme der Stadt Alsfeld und der Entwicklung der Gewerbegebiete soll berichtet werden, heißt es in der Pressemitteilung.

Stadtverordnetenvorsteher Michael Refflinghaus lade dazu alle Bürger von Alsfeld und den Stadtteilen zu einer Bürgerversammlung am Donnerstag, den 17. Mai um 19.30 Uhr in die Mehrzweckhalle nach Leusel ein. „Nach jedem Tagesordnungspunkt besteht die Möglichkeit zur Diskussion“, wirbt Refflinghaus in der Pressemitteilung um rege Teilnahme der Alsfelder.

Ein Gedanke zu “Informationen aus erster Hand und Möglichkeit zur Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.