Gesellschaft0

Fahrt auf die dänische Ostseeinsel Lolland vom 13. bis zum 18 August geplantErste Fahrt der Städtepartnerschaftsvereins Alsfeld

ALSFELD (ol). Erst neu hat er sich gegründet und schon geht es los auf die erste Reise: Der Städtepartnerschaftsverein Alsfeld will im August mit dem Bus los nach Lolland. Zu einer Informationsveranstaltung zur Reise lädt die Stadt am kommenden Mittwoch, den 25. April ins Alsfelder Marktcafé.

Erst im August des letzten Jahres war Lise Simon, die Vorsitzende des Verkehrsvereins von Alsfelds dänischer Partnerstadt Nakskov, zu Besuch in Alsfeld und jetzt starten die Alsfelder zum Gegenbesuch: Vom 13. bis zum 18. August soll es nach Naksakov auf der dänischen Ostseeinsel Lolland gehen.

Deshalb veranstaltet der Städtepartnerschaftsverein Alsfeld eine Informationsveranstaltung auf der der erste Vorsitzende, Bürgermeister Stephan Paule über die geplante Busfahrt in die Partnerstadt informieren werde und das bis jetzt geplante Programm vorstellen werde.

Los gehe die Infoveranstaltung am kommenden Mittwoch, den 25. April ab 19 Uhr im Marktcafé Alsfeld. Alle Interessierten seien herzlich eingeladen.