Blaulicht0

Einbruch in Vereinsheim vom VfR Groß-Felda und ins Heim der ReservistenkameradschaftDurstige Einbrecher in Feldatal

FELDATAL (ol). Da war wohl jemand durstig: In Feldatal sind Einbrecher in das Vereinsheim des TV/VfR Groß-Felda eingebrochen. Fündig wurden sie da allerdings nicht. Erst im angrenzenden Heim der Reservistenkameradschaft entwendeten sie Spirituosen.

Wie die Polizei in einer Pressemitteilung bekannt gibt, sollen sich Einbrecher in der Nacht zum Mittwoch gewaltsam Zutritt in das Vereinsheim des VfR Groß-Felda verschafft haben. Dort sollen sie sämtliche Räumlichkeiten durchsucht haben, allerdings ließen sie nichts mitgehen. Fündig wurden sie aber offenbar im angrenzenden Heim der Reservistenkameradschaft: Auch hier verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt und entwendeten unter anderem Spirituosen.

Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf mehrere Hundert Euro. Hinweise zu den Straftaten erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer 06631/974-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.