Kind und Kegel0

Mit Porträt auf der Seite des Ministeriums vorgestelltVogelsberger Familienbündnis zum „Bündnis des Monats März“ gewählt

VOGELSBERG (ol). Es hätte nicht passender sein können: Im Jubiläumsjahr – das Bündnis für Familie im Vogelsbergkreis feiert zehnjähriges Bestehen – erreicht den Kreis eine Interviewanfrage aus Berlin, genauer gesagt, von der Agentur, die alle lokalen Bündnisse für Familie in Deutschland betreut.



Grund der Anfrage: Das Vogelsberger Familienbündnis ist das aktuelle „Bündnis des Monats März“ und soll mit einem ausführlichen Porträt auf der Seite des Ministeriums zu den lokalen Bündnissen vorgestellt werden.

Herausgekommen ist ein gelungenes Porträt über das Wirken in den einzelnen Handlungsfeldern und die besonderen Aktionen wie der Wettbewerb „Zukunft Familie“, die Auszeichnung „guter Beispiele im Ehrenamt“ oder die „Samstage für gesundes Altern“ als Nachfolge für die „Samstage gegen das Vergessen“. Mehr dazu unter http://www.vogelsberg-familienfreundlich.de/das-buendnis.html