Gesellschaft0

Event-Sauna in der "Welle" in Lauterbach brachte viel ErfolgAloha-Abend in der Lauterbacher Sauna

LAUTERBACH (ol). Das erste Sauna-Event des Jahres erfreute sich so großer Nachfrage, dass die Plätze schnell ausverkauft gewesen seien. Alle Damen, die eine der begehrten 60 Karten ergattern konnten, hatten im Februar einen unvergesslichen „Aloha-Abend“ verbringen dürfen.

Im stimmungsvoll dekorierten Saunabereich der „Welle“ konnten die Besucherinnen dem Alltag entfliehen und sich entspannen. Die Gastronomie des Freizeitzentrums – die Pizzeria Peperoni – verwöhnte, laut Pressemeldung., mit einem Themenbuffet, das keine Wünsche offen ließ: Neben verschiedenen Bruschetta-Variationen und Crostini seien Hähnchenbrust mit leckerer Curry-Ananassoße und Reis serviert worden. Frischer Obstsalat und ein Freigetränk nach Wahl hatten das Menü abgerundet.

Die besonderen Eventaufgüsse „Aloha Ahiahi“, „Waikiki Beach“, „Maui“ hatten die Besucherinnen begeistert. Die Mitarbeiter des Freizeitzentrums hatten im Vorfeld allerhand Vorbereitungen getroffen, so seien zu allen Aufgüssen verschiedene passende Cocktails und Fruchtstücke auf Eis gereicht worden. Beim Aufguss „Aloha trifft Helau und Alaaf“ und der anschließend gereichten Hawaiibowle sei sogar karnevalistische Stimmung aufgekommen.

Stimmungsvoller Aufguss passend zum Event

Nach dem Aufguss hatte im Ruheraum die von allen Gästen geschätzte Tiefenentspannung stattgefunden, die bei keinem Sauna-Event fehlen dürfe. Nebenan entspannten die Mitarbeiterinnen des Freizeitzentrums die Damen mit einer wohltuenden Gesichts-, Schulter- oder Rückenmassage. Die Mitarbeiter der „Welle“ freuten sich, an diesem Abend zahlreiche Stamm-Saunagängerinnen und auch viele neue Gesichter willkommen heißen zu können. Die Besucherinnen, die zum ersten Mal in der „Welle“ begrüßt werden durften, hatten sich begeistert von dem Angebot des Freizeitzentrums gezeigt und von einem sensationellen Abend gesprochen. Den Abschluss des Abends habe der Aufguss „Gute Nacht Hawaii“ gemacht, der die Saunagäste fröhlich und entspannt entlassen hatte.

Wer sich auch mal etwas Gutes tun und einen Abend im Saunabereich verwöhnen lassen möchte, sollte sich schnell eine Karte für das nächste Event besorgen: Am Freitag, den 16. März werde in der gemischten Sauna der „Skandinavische Abend“ stattfinden. Die Gäste dürften sich auf besondere Event-Aufgüsse, Tiefenentspannung und ein köstliches Buffet zur Stärkung freuen, natürlich werden sich die Mitarbeiter auch wieder einige Überraschungen einfallen lassen, um einen unvergesslichen Abend zu gestalten. Die Nachfrage sei groß, an der Kasse der „Welle“ seien aber noch Karten erhältlich. Informationen zu den Sauna-Events gebe es zeitnah per Newsletter, auf der Internetseite oder an der Kasse der „Welle“.