Blaulicht0

Feuerwehr Maar entfernte Ölspur auf der StraßeEine Ölspur durch das Dorf

MAAR (ol). Bei den meisten Kameraden der Gruppe Maar des Löschzuges Lauterbach-Ost dürfte am gestrigen Sonntag wohl das Mittagessen kalt geworden sein. Gegen 12.30 Uhr wurden die Brandschützer über Funkmeldeempfänger von der Rettungsleitstelle des Vogelsbergkreises zu einem Einsatz in Maar alarmiert.

In der Ortsdurchfahrt zog sich eine Ölspur von fast einem Kilometer Länge über Teile der „Auf der Hohl“, „Bilsweg“ bis in die Straße „Romersgartenweg“. Unter Leitung von Zug- und Wehrführer Martin Kreis, beseitigten die Feuerwehrleute das Öl mit Bindemittel und Besen von der Straße.

„Ein technischer Defekt an einem PKW war wohl Auslöser für die Ölspur“, informierte der Feuerwehrsprecher Andreas Wahl.