Gesellschaft0

Offizielle Gründung am 3. Februar um 14 UhrKinderfeuerwehr in Eifa wird am Samstag gegründet

EIFA (ol). Eifa soll eine Kinderfeuerwehr bekommen – und das schon ziemlich bald. Genauer: Am Samstag, den 3. Februar, soll der Alsfelder Stadtteil Verstärkung von den  kleinen Brandschützern bekommen.

Interessierte „Feuerfüchse“ können sich mit ihren Eltern um 14 Uhr zu einer Schnupperstunde im örtlichen Gerätehaus einfinden. Um 15 Uhr erfolge anschließend die offizielle Gründung der Kindergruppe durch Bürgermeister Stephan Paule und Stadtbrandinspektor Daniel Schäfer.

Das Team der Eifaer Kinderfeuerwehr soll durch Sandra Hedrich, Anne Wagner und Rodena Zinn betreut werden. Es handelt sich um die nunmehr vierte Kinderfeuerwehr im Stadtgebiet von Alsfeld.