Blaulicht0

Unfallstelle schnell geräumt - Ersthelfer befreiten verunfallte Person aus AutoVerkehrsunfall zwischen Romrod und Zell

UPDATE|ROMROD (ol). Zwischen Romrod und Zell kam es an diesem Mittwochvormittag zu einem Verkehrsunfall. Eine Person war im Fahrzeug eingeschlossen, konnte allerdings durch die Hilfe der Ersthelfer befreit werden.

An diesem Mittwochvormittag kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen Romrod und Zell. Dabei rutschte ein Auto in den Graben. Die Feuerwehr der Stadt Romrod sicherte die Unfallstelle ab. Bei dem Unfall wurde eine Person wurde im Auto eingeschlossen, konnte aber durch die Hilfe der Ersthelfer befreit werden. Dieses Engagement der Ersthelfer lobte  die Feuerwehr der Stadt Romrod vor Ort ausdrücklich.

Alarmiert waren die Feuerwehren der Städte Alsfeld und Romrod, sowie die Polizei und der Rettungsdienst. Die Feuerwehr aus Alsfeld konnte die Anfahrt zur Unfallstelle allerdings abbrechen.