Symbolbild: jal

FeuerwehrPolizei0

Polizeimeldung: 81-Jähriger aus Altenheim angefahrenFußgänger von Sprinter erfasst und tödlich verletzt

FULDA (ol). Am frühen Donnerstagmorgen hatte ein 60-jähriger Suhler mit seinem Sprinter die Landesstraße 3176 vom Kreisel Hünfeld in Richtung Nüst befahren, als ihm eine Person von rechts vor das Fahrzeug gelaufen sei.

Er konnte, laut Polizeimeldung, nicht mehr ausweichen und erfasste die Person, die den Zusammenstoß nicht überlebte. Wie sich kurz darauf herausgestellt hatte, handelte es sich bei dem getöteten Fußgänger um einen 81-jährigen Mann aus einem nahegelegenen Altenheim. Durch die Staatsanwaltschaft sei die Hinzuziehung eines Sachverständigen angeordnet worden. Da die dortige Fahrbahn ohne Beleuchtung sei, sei die Feuerwehr zur Ausleuchtung der Unfallstelle herangezogen worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.