Symbolbild: jal

LauterbachPolizei0

Polizeimeldung: Unbekannte Täter richteten 500 Euro Schaden anOhne Beute abgezogen: Einbruch in Physiopraxis

LAUTERBACH (ol). Zwei bisher unbekannte Personen hatten, laut Polizeimeldung, in der Nacht zum Montag eine Scheibe zu den Praxisräumen einer Physiopraxis in der Straße „An der Wascherde“ in Lauterbach eingeworfen.

Anschließend, so heißt es in der Polizeimeldung weiter, durchsuchten sie verschiedene Räumlichkeiten, wobei die Unbekannten den hauseigenen Alarm ausgelöst hatten. Ohne Beute seien die Täter durch den ausgelösten Alarm geflüchtet. Die genaue Tatzeit schätzte die Polizei auf die frühen Morgenstunden.

Es bestehe die Möglichkeit, dass mit der Tat zwei Frauen in Zusammenhang stehen könnten, die sich in verdächtiger Weise gegen 8.30 Uhr in der Karlstraße, in Höhe des Sportplatzes an der Adolph-Spieß-Halle, bewegt hatten. Der angerichtete Sachschaden sei auf 500 Euro beziffert worden. Hinweise zu der Tat erbittet die Kripo in Alsfeld unter 06631 9740.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.