Gesellschaft0

Julia Grunwald veranstaltet zweiten Tanzworkshop für Kinder in Alsfeld vom 17. Oktober bis 21. OktoberHerbsttanztage gehen in die zweite Runde

ALSFELD (ol). Am kommenden Montag beginnen schon wieder die Herbstferien für Hessens Schüler und Schülerinnen. Damit auch in der Schulfreien Zeit keine Langeweile aufkommt, hat sich die Tanzpädagogin Julia Grunwald wieder etwas einfallen lassen. Zum zweiten Mal finden in Alsfeld die Herbsttanztage statt, ein Tanzworkshop für alle Kinder von fünf bis zwölf Jahren.

nach dem großen Zuspruch der letzten Herbsttanztage im vergangenen Jahr, entschied sich die Leiterin des Workshops, die Bühnentänzerin und Tanzpädagogin Julia Grunwald, dazu, den Tanzworkshop in diesem Jahr zu wiederholen. In einer Presseinformation lädt die Tanzpädagogin alle Kinder vom 17. Oktober bis zum 21. Oktober zum tanzen ein.

Die Kinder können sich in die Klassen Ballett und oder Hip Hop einwählen und werden vier Tage lang in den gewünschten Unterrichtsfächern unterrichtet. Da das Erlernte nicht umsonst gewesen sein soll, lädt Grunwald außerdem alle Eltern, Verwandten, Freunde und Interessierte zum großen Abschlussabend am Samstag, den 21. Oktober ab 19 Uhr in die Volkshalle nach Brauerschwend ein, wo die Kinder das präsentieren sollen, was sie in den letzten vier Tagen gelernt haben.

Weitere Informationen:
Der Unterricht findet in dem Bewegungsraum der Stadtschule Alsfeld statt. Wer mitmachen möchte, könne sich gerne unter www.juliagrunwald.de anmelden oder einfach unter 0172/1345533 anrufen. Aktuell seien noch ein paar wenige Plätze frei.