Symbolbild: jal

Polizei0

Polizeibericht: Unbekannte stehlen SchafsbockErst Lämmer jetzt Schafsbock von Weide gestohlen

SCHOTTEN (ol). Nachdem wir am Montag vom Diebstahl von zwei Merino-Lämmern in Schotten berichteten, teilte die Polizeistation Vogelsberg nun einen weiteren Diebstahl mit. Dabei handle es sich um einen Schafsbock der Rasse „Krainer Steinschaf“.

Der Diebstahl fand von einem Wiesengelände in der Weiherstraße im Ortsteil Breungeshain statt, teilte die Polizei mit. Dabei hätten der oder die unbekannten Täter beim Einfangen des Schafbocks offensichtlich eine Panik im Rest der Schafherde ausgelöst. Die Polizei berichtete, das sich dadurch zwei weitere Schafe im Zaun verfingen und dort verendeten.

Der Schafbock hätte laut Polizei einen Wert von rund 350 Euro. Der entstandene Sachschaden würde mit zirka 250 Euro angegeben.