Kind und Kegel0

Wintersportvergnügen in der Lauterbacher Eissportarena mit verlängerten Öffnungszeiten in den WeihnachtsferienEissportarena an den Feiertagen geöffnet

LAUTERBACH (ol). Wintersportvergnügen trotz frühlingshafter Temperaturen bietet in der ganzen Region zur Zeit nur  die Lauterbacher Eisportarena. Alle Eislaufbegeisterten können sich auf verlängerte Öffnungszeiten zu Weihnachten und in den Ferien freuen.



Ab dem 25. Dezember bis zum 8. Januar ist die Halle  täglich von 10 Uhr bis 17 Uhr und werktags zusätzlich von 20 bis 22 Uhr geöffnet, teilt die Eissport-Arena Lauterbach mit. Am 1. Januar ist von 13 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Am 7. Januar von 20 Uhr bis 22.30 Uhr kann sich die Jugend wieder auf den beliebten Musiklauf mit fetzigen Beats und buntem Licht freuen. Am Freitag, 30. Dezember findet wegen Eishockeyspiels der Lauterbacher Luchse gegen Bad Nauheim kein Abendlauf statt. Am Dienstag, 27. Dezember und am Freitag, 6. Januar endet die Tageslaufzeit wegen der Winter-Eisshow „Es war einmal“ bereits um 15.30 Uhr. Die Abendlaufzeit beginnt an diesen beiden Tagen erst um 20.30 Uhr und endet um 22.30 Uhr. An Silvester bleibt die Halle geschlossen.

An den Tagen vom 27. bis 30. Dezember, und vom 2. bis 8. Januar können sich die Besucher mit leckeren Würstchen, frischen Waffeln und heißen Getränken stärken. Die Essen und Getränkestände direkt an der Eisfläche sind an diesen Tagen von 11.30 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Weitere Infos zu den Öffnungszeiten und den Veranstaltungen  findet man auch auf der Internetseite www.eishalle-lauterbach.de.