Blaulicht0

Ungebetener Besucher in Schwalmstadt-Treysa82-Jährige verscheucht Einbrecher im Haus

SCHWALMSTADT-TREYSA (ol). Gestern Abend überraschte eine 82-Jährige Hausbewohnerin in Schwalmstadt-Treysa einen unbekannten Einbrecher in ihrem Haus und verscheuchte ihn. Der Mann flüchtete unerkannt.

Die 82-Jährige  war durch Geräusche im Haus aufgeweckt worden und schaute im Keller
nach. Hier begegnete ihr der unbekannte Täter, dieser rannte sofort  die Treppe herauf und versuchte durch die Haustür zu entkommen, was  ihm aber nicht gelang, da die Tür abgeschlossen war.

Daraufhin rannte er wieder in den Keller, an der 82-Jährigen vorbei und flüchtete  durch die Kellertür in unbekannte Richtung. Der Täter war in das Haus gelangt, indem er mit einem Pflasterstein das Fenster der Kellertür  eingeworfen hatte.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: cirka 170 bis 175 Zentimeter groß, schmales Gesicht, gut 20 Jahre alt. Zur Tatzeit trug er ein schwarzes oder dunkelblaues Kapuzenshirt und vermutlich eine schwarze Hose.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 300 Euro.

Hinweise an die Polizei in  Schwalmstadt, unter Telefon 06691-9430.