VideoKultur3

Ostrock trifft Westsound: Bandsalad spielt Livestream-Konzert am Samstag, den 16. Mai um 20 UhrDer Osten rockt im digitalen Livekonzert auf OL

ALSFELD (ol). Sie sind eingeschlagen – im wahrsten Sinne des Wortes. Die Rede ist von Jürgen Litzka, Matthias Karle, Bruno Frank und Niko Seim, auch bekannt als Bandsalad. Mit ihren Konzerten haben sie besonders im vergangenen Jahr für Nostalgie, gute Musik und unvergessliche Augenblicke gesorgt. Darauf muss man auch in Corona-Zeiten nicht verzichten, denn am Samstag rockt der Osten im digitalen Livekonzert direkt auf der OL Tv Bühne: Bandsalad kommt und wird für einen unvergesslichen Abend sorgen. Los geht es um 20 Uhr.

Was einst als kleines Musikprojekt begann, hat sich im letzten Jahr ziemlich entwickelt. Die Rede ist natürlich von der Ostrock-Band Bandsalad um die vier Musiker Jürgen Litzka, Matthias Karle, Bruno Frank und Niko Seim, die mit ihren Konzerten im vergangenen Jahr besonderen Erfolg gefeiert haben und mit der Bühnenperformance eine Zeitreise in die Vergangenheit geboten haben – und zwar die die musikalische Zeit der DDR. Genau das bieten die vier Musiker am kommenden Samstag in einem digitalen Live-Konzert hier auf Oberhessen-live.

Im damaligen Ostdeutschland entwickelte sich eine Musikkultur, die die Band weiterleben lassen will. Der Vogelsberg – dort, wo die Bandsalad-Musiker herkommen – war vor der Wende sogenanntes „Zonenrandgebiet“ und viele ostdeutsche Bands gaben zu dieser Zeit legendäre Konzerte in der Region. Gruppen wie die Puhdys, City, Karat, Ute Freudenberg aus dem Osten, aber auch die deutschsprachige Musik aus dem Westen von Marius Müller-Westernhagen, Peter Maffay und Co inspirierte die Musiker, diese Musik in ihrem eigenen Stil zu spielen und zu interpretieren. Man kann sich also schon diese Woche auf ein Wiedersehen mit den Puhdys, City und Karat freuen – hier auf Oberhessen-live um 20 Uhr.

3 Gedanken zu “Der Osten rockt im digitalen Livekonzert auf OL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.