Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
3. April, 20:00

Leo Bassi: „The Best“

Der spanische Anarcho-Clown mit einer Comedy-Adventure-Show

Liebhaber des „Schwarzen Humors“ werden auf ihre Kosten kommen, wenn Senior Bassi einer aus den Fugen geratenen Welt die Daumenschrauben andreht, auf zutiefst beunruhigende und gleichzeitig gnadenlos komische Weise: Und immer wieder neu ist die Erfahrung, warum man Lachen als ‚befreiend‘ erleben kann. Leo Bassi hat den Ruf des Genius der Comedy.

Dieser Mann macht Ernst mit dem Spaß. Schnell wird der unterhaltsame Abend zur Erlebnisshow, zu einem wahrhaft abenteuerlichen Vergnügen für die Zuschauer. Phänomenal beherrscht er es, Spannungsbögen zu erzeugen und konsequent bis zur witzigen Auflösung durchzuziehen – so erzeugt Leo Bassi eine Aufmerksamkeit, die wohl einer Fahrt durch eine Achterbahn gleicht. Ein unvergessliches Erlebnis!

Mit hintergründigen Späßen führt er sein Publikum am Abgrund entlang – und immer ist dieses Kribbeln im Bauch, weil man nie weiß, ob es gefährlich ist, über ihn oder andere zu lachen. Entspannung gibt es erst nach der Show. Zuvor Reichhaltiges an Genuss und Nervenkitzel. „Schwarzer Humor ist heute Realität“, sagt Leo Bassi. Sein ‘Spiel’ berührt Tabus, stellt manches bloß, aber verletzt nie, weil hinter der Verrücktheit allzu Menschliches zum Vorschein kommt.

Gekürt wurde der ‘Mister Hyde der Clowns’ in New York zum ‚Broadway-Entertainer of the Year‘, folgend erhielt er die Auszeichnung ‚Star of the Montreal Festival‘. In Spanien erhielt er den renommierten Comedy-Preis ‚Golden Nose‘ und in München wurde er mit dem ‚Stern des Jahres‘ ausgezeichnet. In Cannes erhielt er den Theaterpreis ‚GRAND PRIX DU JURY‘. Unvergessen bleibt sein erstes Gastspiel im KFZ: Leo Bassi pilgerte mit dem gesamten Publikum als menschliches Hühnchen, nur in Honig und Federn gehüllt, mit dem gesamten Publikum während der Show zu McDonalds, um dort einen Chicken Burger zu ordern.

Details

Datum:
3. April
Zeit:
20:00

Veranstalter

Kultur- und Freizeitzentrum Marburg e.V.
Telefon:
06421 13898
Website:
www.kfz-marburg.de

Weitere Angaben

Relevanz
regional

Veranstaltungsort

Kultur- und Freizeitzentrum Marburg e.V.
Biegenstrasse 13
Marburg, 35037 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
06421 13898
Website:
www.kfz-marburg.de