Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lange Nacht der Volkshochschule

20. September, 18:00 - 22:00

In diesem Jahr ist die Institution Volkshochschule in Deutschland 100 Jahre alt geworden. 1919 wurden die Volkshochschulen erstmalig in der Weimarer Reichsverfassung erwähnt, in Verbindung mit der Förderung des Volksbildungswesens. Dieses Jubiläum wird an den Volkshochschulen in ganz Deutschland am Freitag, 20. September 2019, mit einer „Langen Nacht der Volkshochschulen“ gefeiert.

Aus diesem Anlass wir es, auch im Rahmen der Alsfelder Kulturtage, in der vhs-Geschäftsstelle in Alsfeld, Im Klaggarten 6, von 18.00 – 22.00 Uhr Veranstaltungen und ein abwechslungsreiches Programm mit Live-Musik und Lesungen geben.

Die vhs-Zweigstelle in Schotten, vertreten durch die Stadtbibliothek, lädt parallel dazu ins Vulkaneum ein. Dort wird es im 1. Stock eine Ideenparty mit der Bildungsberaterin Maria Kesselhut geben, und im EG wird sich alles um den Schottenring drehen: Timo Neumann wird einen Vortrag über den Schottenring halten, dazu wird der aktuelle Film zum Schottenring-GrandPrix gezeigt. Das Thema „Schottenring“ wird außerdem mit einer Ausstellung bildlich und plastisch dargebracht. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.  Beginn der Veranstaltung ist um 18.00 Uhr.

Details

Datum:
20. September
Zeit:
18:00 - 22:00

Veranstaltungsort

VHS Gebäude Alsfeld
Im Klaggarten 6
Alsfeld, 36304 Deutschland
+ Google Karte

Weitere Angaben

Relevanz
regional