Zurück

Stellvertretende Einrichtungsleitung (m/w/d)

Für unsere Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderung suchen wir Sie in Vollzeit als stellvertretende Einrichtungsleitung (m/w/d).

Das sollten Sie mitbringen: 

  • Ausbildung zur Fachkraft im Gesundheits-/Sozialwesen, in einem kaufmännischen Beruf oder in der öffentlichen Verwaltung mit staatlich anerkanntem Abschluss, vorzugsweise abgeschlossenes Studium im Sozial- oder Gesundheitswesen oder vergleichbare Qualifikation (z.B. Pflegedienstleitung) 
  • Berufserfahrung in leitender Funktion stationärer Einrichtungen (z.B. Altenpflege, Eingliederungshilfe, Jugendhilfe) von Vorteil, aber keine zwingende Voraussetzung 
  • Freude im Umgang mit Menschen mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen 
  • Die Fähigkeit zu einer motivierenden, ziel- und teamorientierten Personalführung 
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln 
  • Team- und Dialogfähigkeit sowie Entscheidungs- und Durchsetzungskompetenz 
  • Ein gewisses Maß an Stressresistenz, Einsatzbereitschaft, Spaß an der Arbeit und eine Portion Humor 

Ihre Aufgaben: 

  • Mitwirkung und verantwortliche Vertretung der Einrichtungsleitung in allen Leistungsaufgaben sowie der fachlichen Weiterentwicklung der Wohnstätte 
  • Ermittlung des Personalbedarfs, Entwicklung geeigneter Dienstplan- und Arbeitszeitmodelle für das Personal 
  • Führung und Anleitung eines Teams mit ca. 45 Beschäftigten 
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuern 
  • Umsetzung der konzeptionellen Vorgaben 
  • Sicherstellung der individuellen Unterstützungsleistungen und Betreuungsqualität 
  • Abwicklung aller hausinternen organisatorischen und verwaltungstechnischen Aufgaben 
  • fachliche Auseinandersetzung mit den Entwicklungen der Eingliederungshilfe 

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team 
  • Eine moderne Arbeitsatmosphäre mit flexibler Arbeitszeitgestaltung sowie der Vereinbarkeit von Beruf und Familie 
  • Weitreichende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Eine Vergütung nach TVöD einschließlich betrieblicher Altersversorgung, Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, vermögenswirksame Leistungen 
  • Ein verantwortungsvoller Aufgabenbereich mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31. August 2022 unter Angabe Ihres Gehaltswunsches  und frühestmögichen Eintrittstermins per E-Mail an: bewerbung@kompassleben.de.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

Überzeugt? Dann bewirb dich jetzt !

Kompass Leben e.V.


Pestalozzistraße 1
Herbstein 36358
31. August 2022