Zurück

Metallbauer/in Fachrichtung Konstruktionstechnik

Die Tätigkeit im Überblick:
Metallbauer/innen der Fachrichtung Konstruktionstechnik stellen Stahl- und Metallbaukonstruktionen her, montieren sie und halten sie instand. Sie finden Beschäftigung in Handwerksbetrieben des Metallbaus oder in Betrieben, die sich auf die Verarbeitung von Metall im Aus- oder Hochbau spezialisiert haben.


Um diese Tätigkeiten kompetent und fachgerecht zu erledigen, werden Sie in der 3,5-jährigen Ausbildung unter anderem lernen:

  • worauf man bei der Prüfung von Werkstücken mit Winkeln, Grenz- und Gewindelehren achten muss
  • wie man technische Unterlagen, z.B. Betriebsanleitungen, Kataloge, Stücklisten, liest und anwendet
  • wie unterschiedliche Werkstoffe durch Schrauben und Nieten verschweißt werden
  • wie man Bauteile und Baugruppen heftet und Bleche und Profile geschweißt werden
  • was bei der thermischen Trennung von Blechen und Profilen aus legiertem Stahl und Aluminium zu beachten ist
  • wie Oberflächen behandelt und geschützt werden
  • was bei der Herstellung von Metall- oder Stahlkonstruktionen zu beachten ist
  • wie man Fassaden, Wände, Decken und Dächer montiert und demontiert
  • wie Prüfprotokolle angefertigt, technische Sachverhalte dokumentiert und ausgewertet werden
  • was bei der Abstimmung mit Kunden zu beachten ist, wie man Änderungswünsche dokumentiert und umsetzt

Diese und viele weitere Lehrinhalte werden Ihnen in Theorie und Praxis begegnen, wenn Sie sich für eine Ausbildung bei uns entscheiden.

Aufgrund des technischen Fortschritts und der betrieblichen Gegebenheiten ist es durchaus möglich auch weibliche Mitarbeiter in der Fertigung zu beschäftigen.

Wir erwarten von Ihnen mindestens einen guten Hauptschulabschluss, Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und Motivation, sowie ehrliches Interesse an dem Ausbildungsberuf.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.metallbau-krug.de

Bewerbungschluss:

siehe Homepage

Kontakt:

Manfred Krug Stahl- und Metallbau GmbH
Personalabteilung
Neue Straße 27
36329 Romrod

Gerne auch per E-Mail: info@metallbau-krug.de