Fotos: ls

Hallenmasters4

Favoriten und Titelverteidiger mit Startschwierigkeiten in das TurnierAuch Schwalmtals Erste überzeugt mit starker Leistung

Der Spieltag der Gruppe C hielt was er versprach: Spannende Begegnungen, kämpferische Spiele, viele Zuschauer und einige Tore. Während die Favoriten aus Altenburg und Leusel allerdings mit ein paar Startschwierigkeiten zu kämpfen hatten, zeigten sich der A-Ligist aus Schwalmtal durchaus souverän. In der Gruppe A steht die erste Entscheidung fest: Groß-Felda verdrängte Ohmes/Ruhlkirchen vom 2. Platz und zieht gemeinsam mit Kirtorf in den Endspieltag ein.

Fotos: ls

Hallenmasters0

Sparkassen Hallenmasters: B-Ligist aus Appenrod/Maulbach überzeugte mit ruhigem Ball - Kreisoberligist aus Hattendorf mit enttäuschender LeistungHomberger wieder mit starker Leistung in der Halle

Sie kamen, spielten und siegten: Vier Spiele, vier Siege und schon sicherte sich die FSG Homberg/Ober-Ofleiden vorerst den Gruppensieg bei den Hallenmasters. Kämpferisch zeigte sich auch die SG Appenrod/Maulbach, die dafür mit dem vorläufigen 2. Platz belohnt wurde. Hattendorf allerdings enttäuschte und muss in der Rückrunde endlich siegen und wichtige Punkte holen.

Das erste große Prüfungsevent fand im Tiger and Dragon Club in Alsfeld statt. Hier die Kinder der prüfung bis zum Orangegurt mit den Eltern. Alle Fotos: Tiger and Dragon Club Alsfeld

Sport0

Werteorientiertes Kampfkunsttraining vermittelt Kindern Respekt, Fürsorge und SelbstvertrauenErstes großes Prüfungsevent im Tiger and Dragon Club

Ein erfolgreicher Auftakt: Zum ersten Mal fang im Tiger and Dragon Club in Alsfeld ein Prüfungsevent statt, bei dem sich viele Mitglieder der Überprüfung zu ihrem nächsten Gürtel stellten – mit großem Erfolg.

Dr. Julia Thurn und Dr. Stefan Eckl vom Institut für Kooperative Planung und Sportentwicklung stellten Landrat Manfred Görig sowie Renate Stiebing und Elisa Amerschläger aus der Abteilung Sportförderung (von rechts) und natürlich den Vertretern des Sportkreises die Ergebnisse ihrer Befragungen vor. Foto: Gaby Richter/Vogelsbergkreis

Sport0

Der Ist-Zustand im Vogelsberger Sportbereich: Umfrageergebnisse zur SportentwicklungsplanungSo attraktiv ist der Vogelsberg für Freizeitsportler

Wie attraktiv sind unsere Gemeinden für Freizeitsportler? Diese und weitere Fragen wurden jetzt beantwortet.

Die SG Rüddingshausen/Londorf ist seit 14 Spielen ungeschlagen. Hier in der Partie gegen die Schlossberger-Reserve. Foto: Symbolbild/archiv

Sport0

Kreisliga B: SG Appenrod/Maulbach verdrängt FSG Alsfeld/Eifa von Platz 2 - Laubach marschiert weiterRüddingshausen/Londorf seit 14 Spielen ungeschlagen

Mit großen Schritten in Richtung Aufstieg marschiert die SG Rüddingshausen/Londorf weiter: Wieder siegte die Mannschaft und ist in der B-Liga seit 14 Spielen ungeschlagen. Aber auch für die SG Appenrod/Maulbach läuft es weiterhin gut: Ein weiterer Dreier für das Team.