AlsfeldPanoramaPolizei0

Das Vereinsheim am Alsfelder Erlenstadion wurde Opfer von blinder Zerstörungswut: Vandalen zerstörten in der vergangenen Nacht Dachrinnen, einen Mülleimer und ein Fenster. Foto: ls

Bereits der dritte Fall von schwerem Vandalismus im Alsfelder Erlenstadion - Sachschaden von rund 4000 Euro„Es ging dabei einzig und allein um die Zerstörung“

ALSFELD (ls). „Es ist schon der dritte Fall von schwerwiegendem Vandalismus in diesem Jahr“, erzählt Michael Hölscher vom Amt für Gebäude und Liegenschaften der Stadt Alsfeld mit Blick auf das verwüstete Vereinshaus am Alsfelder Erlenstadion. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag beschädigten unbekannte Täter das Vereinshaus und hinterließen Müll, Scherben, Verwüstung und eine verärgerte Stadtverwaltung. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Symbolbild.

Topspiel in der Kreisoberliga: SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod empfängt den MTV GießenRichtungsweisende Duelle an diesem Wochenende

VOGELSBERG (ol). Am Wochenende ist wieder Fußballzeit und dabei erwarten die Fußballfans einige direkte Duelle. Spannend wird es dabei wie gewohnt in jeder Liga. In der Kreisoberliga wartet das Spitzenspiel, in der B-Liga geht der Kampf um den ersten Tabellenplatz weiter, die Gruppenligisten aus Leusel treffen auf den direkten Tabellennachbarn und auch in der A-Liga kämpft man um die ersten Plätze. Hier gibt es wieder alle Spiele im Überblick. mehr …..

JugendKind und KegelLauterbach0

Das erfolgreiche Kleinschüler-Team von Trainer Sven Naumann nachdem zweiten Platz. Foto: Luchse Lauterbach

Eishockey: Kleinstschüler der Gruppe "U10" erfolgreich im ersten Heimturnier2. Platz der jungen Luchse beim Heimturnier

LAUTERBACH (ol). Am vergangenen Wochenende seien gleich drei Nachwuchsmannschaften des EC Lauterbach gefordert gewesen. Während die Kleinstschüler am Samstagmorgen bei ihrem ersten Heimturnier einen stolzen zweiten Platz erringen konnten, mussten sich die anderen Beiden ihren Gegnern geschlagen geben. mehr …..

JugendPanoramaRomrod0

Der Schützenverein Ober-Breidenbach ist mit seiner Jugendarbeit für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Foto: Schützenverein Ober Breidenbach

Onlinewahl zum Deutschen Engagementpreis - Jetzt noch online abstimmenSchützenverein Ober-Breidenbach zur Wahl für Deutschen Engagementpreis an

OBER-BREIDENBACH (ol). Der Schützenverein in Ober-Breidenbach leistet schon seit vielen Jahren gute Jugendarbeit. Genau diese Arbeit soll nun gewürdigt werden. Und zwar mit dem Deutschen Engagementpreis 2017, wofür der Deutsche Olympische Sportbund den Verein vorschlug. mehr …..

AlsfeldFußballGruppenliga0

Leusel scheiterte knapp gegen die Gäste aus Waldgirmes II. Fotos: ts

SpVgg. Leusel mit knapper Heimniederlage gegen Reserve aus Waldgirmes in der GruppenligaMarvin Rosengart schießt Altenburg zum Sieg

VOGELSBERG (ls). Während Leusel in der Gruppenliga nur knapp an Waldgirmes scheiterte, zeigten die Kreisoberligisten an diesem Sonntag eine solide Leistung. Vor allem Gemünden spielte eine starke Partie im Auswärtsspiel gegen Großen-Linden – letztendlich allerdings trotzdem punktlos. Die Schlossberger hingegen gewannen erneut und sicherten sich damit den 3. Tabellenplatz. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Groß-Felda holte sich einen spannenden 0:2 Sieg gegen die Reserve aus Ohmes/Ruhlkirchen. Fotos: ts

12. Spieltag in der Kreisliga B: Appenrod/Maulbach siegt im dominierenden Auswärtsspiel gegen Leuseler ReserveWeiterhin an der Tabellenspitze: Weickartshain holt Sieg gegen Grebenau/Schwarz

VOGELSBERG (ls). Dass es um die Tabellenspitze in der Kreisliga B aktuell ziemlich spannend steht, ist längst kein Geheimnis mehr. Auch der 12. Spieltag konnte daran nicht viel ändern. Im Gegenteil: Es wurde nur noch spannender. Kirtorf, Weickartshain und Groß-Felda siegten im Kampf um die oberen Tabellenplätze. Die starke SG Grebenau/Schwarz musste sich hingegen der Erfolgswelle der Weickartshainer geschlagen geben. mehr …..

AlsfeldFußballKreisliga A0

Die erste Saisonniederlage gab es für den SV Hattendorf an diesem Spieltag. Die FSG Ober-Ohmen/Ruppertenrod/Ulrichstein erkämpfte sich gegen die Mannschaft einen starken Sieg. Foto: Symbolbild/archiv

12. Spieltag in der Kreisliga A: FC Bechtelsberg reitet weiterhin auf ErfolgswelleOber-Ohmen lässt Hattendorf schwächeln

VOGELSBERG (ls). Was ein Spieltag in der Kreisliga A: Zwar tat sich an der Tabellenspitze nicht viel, dennoch gab es einige Überraschungen. Besonders die Aufsteiger der FSG Ober-Ohmen konnten im Spiel gegen den starken SV Hattendorf überzeugen und machte dem Aufstiegsfavoriten kurzerhand drei Punkte streitig – und das auch noch zum ersten Mal in der neuen Runde. mehr …..

LauterbachSport0

Foto: Hobbyliga Osthessen TV Lauterbach

TVL holt Punkt beim Tabellenführer BG FuldaNachwuchsspieler Johannes Theis sichert Punkt zum 4:4

LAUTERBACH (ol). Das mit viel Spannung erwartete Aufeinandertreffen des Tabellenzweiten aus Lauterbach und des Tabellenführers aus Fulda hielt was es versprach. Von den acht Partien wurden alleine sechs erst im dritten Satz entschieden. Am Ende freuten sich beide Seiten über den gewonnen Punkt, die Lauterbacher aber noch ein klein wenig mehr als die Fulderaner. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Die FSG Kirtorf bezwingt den TV/VfR Groß-Felda und erspielt sich den zweiten Tabellenplatz. Foto: Symbolbild/archiv/ls

Freitagsspiele in der Kreisliga B: Alsfeld/Eifa glänzte gegen Gemündener ReserveKirtorf bezwingt Groß-Felda in der zweiten Spielhälfte

VOGELSBERG (ls). Schon am Freitagabend mussten vier Mannschaften aus der B-Liga auf den Rasen. Während die FSG Alsfeld/Eifa dabei gegen die Reservemannschaft des TSV Burg-/Nieder-Gemünden glänzte, bezwang die FSG Kirtorf den Mitfavoriten des TV/VfR Groß-Felda und erspielte sich damit den zweiten Tabellenplatz. mehr …..

AlsfeldSport0

Walter Grabowski vom Tiger and Dragon Club in Alsfeld startete beim Hamburg-Cup im Ju-Jutsu Allkampf und machte dabei den 3. Platz. Foto: Tiger and Dragon Club Alsfeld

Alsfelder Kampfsportler starteten beim Hamburg-Cup im Ju-Jutsu AllkampfAcht spannende Kämpfe mit nur zwei Niederlagen

ALSFELD/HAMBURG (ol). Kürzlich veranstaltete das Combat Team Hamburg den jährlichen Hamburg-Cup im Ju-Jutsu Allkampf. Mit dabei: Ein Athlet des Alsfelder Kampfsport- und Fitnessvereins Tiger and Dragon. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Symbolbild.

Drei Topspiele: Weickartshain gegen Grebenau, Groß-Felda gegen Kirtorf und Ober-Ohmen gegen HattendorfKampf um Tabellenspitze geht in die nächste Runde

VOGELSBERG (ol). Topspiel um Topspiel gibt es an diesem Wochenende im lokalen Fußball – besonders in der Kreisliga A und in der Kreisliga B. Da steht besonders die Tabellenspitze im Fokus, um die wieder einige Mannschaften spielen werden. Aber auch in der Kreisoberliga und in der Gruppenliga warten spannende Begegnungen. Hier der Spieltag wie gewohnt in der Übersicht. mehr …..

AlsfeldPanoramaSport0

11.000 Euro an Spenden kamen nach allen Abzügen beim Charitylauf "Alsfeld bewegt" zusammen. Die können jetzt verteilt werden und dazu kann man sich bewerben. Fotos: ls

Alsfeld bewegt fördert Bewegungsprojekte für Kinder und Jugendliche – Bewerbungsfrist noch bis 31. Oktober11.000 Euro durch „Alsfeld bewegt“ zu verteilen

ALSFELD (ol). Vier Wochen sind vergangen, seit der Alsfelder Charity-Lauf „Alsfeld bewegt“ zum vierten Mal über die Bühne ging. Und das mit einem neuen Läufer- und Besucherrekord, über den sich die Macherinnen und Macher rund um Achim Spychalski-Merle sehr gefreut haben und der nun einen weiteren Rekord nach sich zieht. mehr …..

AlsfeldFußballKirtorf1

Die Finalsten aus dem letzten Jahr, haben die Chance auf den Pokal verspielt. Mücke und Groß-Eichen/Atzenhain ziehen ins Viertelfinale ein. Foto: archiv

Nachholspiele im Kreispokal: SpVgg. Mücke und SG Groß-Eichen/Atzenhain eine Runde weiterFavoriten scheitern im Achtelfinale

VOGELSBERG (ls). „Der Pokal hat seine eigenen Gesetze“, so heißt es im Fußball oft, wenn es um Pokalspiele geht. Was genau damit gemeint ist, zeigte sich vor allem in den Nachholspielen des Licher Kreispokals an diesem Abend. Da schieden nämlich die Favoritenmannschaften – ja, sogar die letztjährigen Finalsten – mit einem Mal aus dem Wettbewerb aus. Damit in der nächsten Runde: Die SpVgg. Mücke und die SG Groß-Eichen/Atzenhain. mehr …..

FußballRomrodSport4

Mit "sofortiger Wirkung" trennte sich die SG Romrod/Zell von Co-Trainer Fatih Celiksoy und Spieler Patrick Ullsperger. Foto: archiv

Mit sofortiger Wirkung: Co-Trainer Fatih Celiksoy und Spieler Patrick Ullsperger müssen Mannschaft verlassenSG Romrod/Zell trennt sich von Co-Trainer und Spieler

ROMROD (ol). Erst im Mai diesen Jahres, also zum Anfang der neuen Saison, stellte die SG Romrod/Zell einen neuen Trainer in den Dienst. Neben Neu-Trainer Walter Wolf, kam auch Fatih Celiksoy als Co-Trainer der Mannschaft, der Wolf im Training unterstützen sollte. Doch von Celiksoy als Co-Trainer hat sich der Verein jetzt getrennt – ebenfalls von einem ihrer Spieler. mehr …..

AlsfeldGruppenligaHomberg Ohm0

Die Altenburger mussten sich am Tag der Amateure gegen den TSV Lang-Göns geschlagen geben. Foto: ts

Leusel verliert in der Gruppenliga - Altenburg rutscht mit Niederlage auf den 3. TabellenplatzLediglich ein Punkt für lokale Kreisoberligisten

VOGELSBERG (ls). Lediglich einen Punkt konnten die regionalen Kreisoberligisten an diesem Spieltag insgesamt einfahren – und der ging auf das Konto der FSG Homber/Ober-Ofleiden, die ein Unentschieden auf dem eigenen Rasen erzielen konnten. Die anderen beiden Mannschaften der Kreisoberliga, konnten hingegen keinen Punkt für die Tabellenwertung sammeln. mehr …..

AlsfeldKreisliga AMücke0

Christian Andreev trifft zum 2:0 für den SV Hattendorf gegen Lumda/Geilshausen.

SpVgg. Mücke glänzt gegen Tabellenletzten - SV Hattendorf macht Heimsieg perfektBechtelsberg bezwingt Ober-Ohmen

VOGELSBERG (ls). Auf kaum bespielbaren Plätzen und zwischenzeitlichem Regen, fielen in der Kreisliga A dennoch viele Tore am 11. Spieltag. Mücke, Hattendorf, Groß-Eichen/Atzenhain und Bechtelsberg konnten dabei überzeugen. Romrod, Ober-Ohmen, Ohmes und Schwalmtal gingen allerdings leer aus. mehr …..