LauterbachPolitikVogelsberg0

Neue Spielräume und Chancen im Baurecht eröffnete Erik Schächer am vergangenen Wochenende bei einem Seminar der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) des Vogelsbergkreises in der Lauterbacher CDU-Geschäftststelle. Foto: CDU VOgelsberg

KPV-Bildungsreihe fortgesetzt: Zu Gast in der Lauterbacher CDU-GeschäftsstelleNeue Chancen und Spielräume beim Planen und Bauen

LAUTERBACH (ol). Neue Spielräume und Chancen im Baurecht eröffnete Erik Schächer am vergangenen Wochenende bei einem Seminar der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) des Vogelsbergkreises in der Lauterbacher CDU-Geschäftststelle. mehr …..

PolitikVogelsberg7

„Wir haben einen engagierten Wahlkampf geführt und gehen als hessische LINKE gestärkt aus dieser Wahl hervor“, erklärte Claus Rauhut, Kreisvorsitzende der Vogelsberger Linken. Foto: Die Linke Vogelsberg

Die Linke im Vogelsberg geht gestärkt in die kommende Landtagswahl 2018Rauhut: „Wir haben einen engagierten Wahlkampf geführt“

VOGELSBERG (ol). „Wir haben einen engagierten Wahlkampf geführt und gehen als hessische Linke gestärkt aus dieser Wahl hervor“, erklärte Claus Rauhut der Kreisvorsitzende der Vogelsberger Linken. Gestärkt gehe die Linke im Vogelsberg in die kommende Landtagswahl. mehr …..

KulturLifestylePolitik0

: Bundestagsabgeordneter Michael Brand und Kolpingdorf-Geschäftsführer Hubert Straub (links) vor der Arche Noah im Bibelpark Herbstein Foto: privat

MdB Michael Brand besucht Kolpingdorf Herbstein -Bund unterstützt Sanierung mit rund 330.000 Euro„Große Klasse, was hier entstanden ist!“

HERBSTEIN (ol). „Große Klasse, was hier entstanden ist“, schwärmte Michael Brand, der das Feriendorf im Vogelsberg mit seiner fünfköpfigen Familie noch vor der Wahl besuchte. „Das Kolpingdorf in Herbstein ist ein Schmuckstück – für mich persönlich ist es auch eine unglaubliche Kraftquelle. Bund, Land und vor allem ein unglaubliches finanzielles und ehrenamtliches Engagement der Kolping-Familie haben in den letzten zwei Jahren zu der umfassenden Sanierung und Modernisierung des Feriendorfes beigetragen.“ mehr …..

AlsfeldPolitikVogelsberg0

Wenn im Herbst nächsten Jahres ein neuer Hessischer Landtag gewählt wird, der sich im Januar 2019 konstituiert, wird der langjährige Wahlkreisabgeordnete für den Wahlkreis 20, Kurt Wiegel aus Lauterbach-Rimlos, nicht erneut kandidieren. Die CDU Vogelsberg sucht einen neuen Kandidaten. Foto: CDU Vogelsberg

Vogelsberger CDU dankt Kurt Wiegel für langjähriges Engagement in WiesbadenKraftvolle Nachfolge für Kurt Wiegel gesucht

VOGELSBERG (ol). Wenn im Herbst nächsten Jahres ein neuer Hessischer Landtag gewählt wird, der sich im Januar 2019 konstituiert, wird der langjährige Wahlkreisabgeordnete für den Wahlkreis 20, Kurt Wiegel aus Lauterbach-Rimlos, nicht erneut kandidieren. mehr …..

AlsfeldKind und KegelLifestyle1

Die Kita Wichtelland. Foto: aep / Archiv

Umbau, Neubau, AnbauKita-Neubau oder doch lieber Kita-Anbau?

ALSFELD (ls). Soll es einen neuen Kita-Anbau geben oder reicht es, wenn die bestehenden Kitas erweitert werden? Sollen Krabbelstube und Schellengasse wegfallen oder reicht ein Anbau? Oder soll es einen Neubau geben? Und wenn ja, wo wäre dann der geeignete Standort in Alsfeld? Das alles waren nur ein Teil der Fragen und Möglichkeiten, die am Montagabend in einer gemeinsamen Sitzung des Finanzausschusses, des Sozialausschusses und des Bauausschusses behandelt wurden. Das Thema Kinderbetreuung – es ist auch auf der bauplanerischen Ebene kompliziert.  mehr …..

PolitikRomrodWirtschaft0

Spielwelle-Geschäftsführer Sven Eichhorn erläutert dem Ersten Kreisbeigeordneten Dr. Jens Mischak die breite Angebotspalette der Vertriebs-GmbH in Romrod. Foto: Erich Ruhl-Bady

Wirtschaftsdezernent Dr. Mischak besucht Spielwelle Vertriebs GmbH: „Dynamik und Kreativität beeindruckend“Pädagogisch hochwertige Spiele von Romrod nach ganz Deutschland

ROMROD (ol). In den Regalen des Fachgroßhändlers in Romrod wartet ein Sortiment aus 800 hochwertigen Artikeln darauf, von 45 gut geschulten Außendienstmitarbeitern per Direkt-Vertrieb an Kindertagesstätten in ganz Deutschland verkauft zu werden. Und sie werden gut verkauft. Das erläuterte der Geschäftsführer der Spielwelle im Gespräch mit dem Wirtschaftsdezernenten des Vogelsbergkreises, Dr. Jens Mischak. mehr …..

KulturPanoramaPolitik0

Gruppenfoto der Reisegruppe in Bamberg. Foto: Jürgen Adam

Arbeitsgemeinschaft 60plus der SPD reist nach BambergReise nach Bamberg: Faszination Weltkulturerbe

VOGELSBERG (ol). Der diesjährige Tagesausflug der Arbeitsgemeinschaft 60plus der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands im Vogelsbergkreis führte unter Leitung des stellvertretenden AG-Vorsitzenden Jürgen Adam (Schwalmtal) vor kurzem nach Bamberg. An dem Ausflug nahm auch der SPD-Kreisvorsitzende Swen Bastian teil. mehr …..

PolitikVogelsberg1

Foto: privat

Laubacher Widerstand gegen Wahlkreis-WechselSPD Vogelsberg zeigt Verständnis für Laubacher Widerstand

VOGELSBERGKREIS (ol). Hessen hat 55 Landtagswahlkreise mit durchschnittlich 79.790 Wahlberechtigten über 18 Jahren. Aufgrund von Abweichungen bei der Zahl der Wahlberechtigten pro Wahlkreis soll es nach dem Bestreben von CDU und Grünen nun neue Zuordnung geben, die auch den Vogelsbergkreis betreffen würden, teilt die SPD Vogelsbergkreis in einer Presseerklärung mit. mehr …..

MückePolitik3

Der künftige Mücker Bürgermeister Andreas Sommer freut sich auf eine gute Zusammenarbeit mit den Grünen und überreichte als Erinnerung an die Wahl einen Großen Banner. Foto: Fraktion Bündnis 90 /Grüne Mücke

Mücker Grüne freuen sich auf die Zusammenarbeit mit Andreas SommerAuf eine gute Zusammenarbeit

MÜCKE (ol). Vor kurzem wurde der parteilose Andreas Sommer als neuer Bürgermeister für Mücke gewählt. Unterstützt wurde er vor der Wahl von der CDU und den Grünen. Die besuchten den künftigen Bürgermeister in der vergangenen Woche und freuen sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Bürgermeister. mehr …..

AlsfeldLifestylePolitik1

Zu Besuch beim Imkerverein war die Alsfelder CDU: Am Vereinsbienenstand des Imkervereins Alsfeld. Achim Merle (CDU), Dietmar Köllner (CDU), Reinhard Immel (1. Vorsitzender Imkerverein), Volker Schwenzfeier (2. Vorsitzender Imkerverein), Gerd Hebel (CDU), Peter Knodel (Rechner Imkerverein), Alexander Heinz (CDU) mit Frieda und Luise Heinz (von links). Foto: Alexander Heinz

Alsfelder CDU zu Besuch bei Imkerverein AlsfeldWertschätzung für Imkerei und Bienen

ALSFELD (ol). Auf Einladung des Alsfelder Imkervereins besuchte eine kleine Abordnung der Alsfelder CDU den Verein am vereinseigenen Bienenstand im Altenburger Schloßwald. Der Vorsitzende Reinhard Immel zeigte sich erfreut über den von der Stadtverordnetenversammlung einstimmig beschlossenen Antrag der CDU/UWA-Koalition, auf städtischen Flächen sogenannte Bienenweiden anzulegen. mehr …..

AlsfeldPolitikVogelsberg4

SPD Vorsitzender Swen Bastian zeichnet die Preisträger des Mitgliederwettbewerbs aus Alsfeld aus. Foto: Heiko Müller

Gratulation an den neuen/alten Landrat Manfred Görig und eine Forderung nach mehr Anerkennung für die Vogelsberger SPDSPD freut sich über neue Mitglieder im Vogelsbergkreis

VOGELSBERGKREIS (ol). Der Unterbezirksvorstand der Vogelsberger SPD gratulierte Landrat Manfred Görig in seiner jüngsten Sitzung in Eudorf zur „souveränen Wiederwahl“. Die Wähler hätten die solide Arbeit mit einer klaren Mehrheit honoriert und damit für eine weitere sechs-jährige Amtszeit des Sozialdemokraten an der Spitze der Kreisverwaltung votiert. mehr …..

FeldatalPolitik0

Es war eine harte Entscheidung für Dietmar Schlosser. Alle Fotos: mb.

Bürgermeister Dietmar Schlosser geht am Samstag in den RuhestandDie Genesung steht an erster Stelle

FELDATAL (mb). Wie bereits bekannt wurde, hat Amtsinhaber Dietmar Schlosser aufgrund eines Burnouts sein Amt zur Verfügung gestellt. Im Feldatal wird in den nächsten vier Monaten ein neuer Bürgermeister gewählt. Schlosser ist seit knapp einem Jahr erkrankt und hat einen Antrag an den Gemeindevorstand gestellt, ihn in den Ruhestand zu versetzen. Diesem Antrag wurde stattgegeben. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Foto: Carsten Weitzel

Alsfelder SPD brachte nach großem Kampf eine Satzungsänderung für Alsfelds Kinder ein1:0 für die Fußball Kids in Alsfeld

ALSFELD (ol). In der letzten Stadtverordnetenversammlung sorgte der Paragraph zwölf der Gefahrenabwehrverordnung für die Stadt Alsfeld für große Diskussionen. Er gilt für alle öffentlichen Verkehrsflächen, Anlagen, Einrichtungen sowie Wälder im Bereich der Stadt Alsfeld. Was heißt: Das Fußballspielen ist auf bestimmte Plätze (Bolzplätze) beschränkt. mehr …..

AlsfeldPolitik2

Helge Braun, Hermann Otto Solms und Uwe Schulz aus dem Wahlkreis Gießen haben es in den Bundestag geschafft. Foto: kd

Wer hat den Sprung in den Bundestag geschafft? Unsere Abgeordneten im BundestagBraun, Solms und Schulz ziehen in den Bundestag

REGION (ls). Welcher Politiker vertritt den Vogelsberg im Bundestag? Für die CDU ziehen aus Hessen ausschließlich Direktkandidaten in den Bundestag ein – darunter auch Helge Braun, der Direktkandidat für den Wahlkreis Gießen, zu dem ein Großteil des Vogelsbergs gehört. Das sind für diese Wahlperiode die Vertreter der Region in Berlin. mehr …..

PolitikVogelsberg7

Juri Auel, Chefredakteur von Oberhessen-live
Juri Auel, Chefredakteur von Oberhessen-live

KOMMENTAR zum Ausgang der Landratswahl im VogelsbergDer eigentliche Verlierer ist nicht Friedel Kappes

MEINUNG|VOGELSBERG. SPD-Kandidat Manfred Görig hat die Landratswahl gewonnen. Das war nicht anders zu erwarten. Sein Herausforderer Friedel Kappes war von Anfang an chancenlos. Doch Kappes sollte nicht allzu geknickt sein. Zum einen hat er ein beachtliches Ergebnis eingefahren. Zum anderen sind die eigentlichen Verlierer dieser Wahl andere: Nämlich die Parteien, die im Kreistag vertreten sind und keinen eigenen Kandidaten aufgestellt haben. Ein Kommentar von Juri Auel. mehr …..

AlsfeldPolitik20

Die AfD erhält in Alsfeld 14,0% der Wählerstimmen.

Ergebnisse der Bundestagswahl - Dr. Helge Braun (CDU) holt DirektmandatBundestagswahl: So hat die Region abgestimmt

REGION (jal/ls). Alle Wahlzettel für die Bundestagswahl in der Region sind ausgezählt. Am spannendsten erwartet wurde das Abschneiden der AfD. In Freiensteinau holt die Alternative für Deutschland nach vorläufigem Endergebnis mit 17,8 Prozent das stärkste Ergebnis im Vogelsberg. In Alsfeld kommen die Rechtspopulisten auf 14, in Lauterbach sind es 13,5. Stärkste Kraft ist in vielen Orten die CDU – aber nicht in allen. Das Direktmandat des Gießener Wahlkreises geht an Dr. Helge Braun von den Christdemokraten. Der Überblick der Ergebnisse.   mehr …..

PolitikVogelsberg0

Susanne Schaab bleibt auch in der dritten Amtszeit Bürgermeisterin von Schotten. Foto: Susanne Schaab

73,6 Prozent für die amtierende Bürgermeisterin Susanne Schaab in SchottenSusanne Schaab auch weiterhin Schottener Bürgermeisterin

SCHOTTEN (ls). In Schotten musste bei der Bürgermeisterwahl eigentlich nicht mehr viel entschieden werden: Lediglich die Anzahl der Stimmen war hier gefragt. Mit 73,6 Prozent wurde die bereits amtierende Bürgermeisterin Susanne Schaab zum dritten Mal ins Rathaus gewählt. mehr …..