Freut sich auf die Arbeit der beiden nächsten Jahre: Der neue Kreisvorstand der Europa Union Vogelsberg mit Dr. Volker Nies, Hildegard Klär, Uwe Meyer, Stellvertreter Pastrick Krug, Leopold Bach, Kreisvorsitzendem Stephan Paule, den beiden Landtagsabgeordneten Kurt Wiegel und Eva Goldbach sowie Michael Apel. Foto: Stadt Alsfeld

Politik1

Kreisvorsitzender Stephan Paule wiedergewählt – Auch bei widrigen Bedingungen weiter für europäische Idee kämpfenVorstandswahlen bei Vogelsberger Europa Union

Die Europa Union Vogelsberg hat einen neuen Kreisvorstand, der bei der Jahreshauptversammlung gewählt wurde. Außerdem gab es eine ganz besondere Ehrung.

Gabriele Meier-Jäger nahm den Ehrenpreis stellvertretend für alle "Grünen Damen" von Bürgermeister Paule und Stadtverordnetenvorsteher Michael Refflinghaus entgegen. Foto: ls

Politik1

Bürgermeister Stephan Paule übergibt EhrenpreisÖkumenischer Besuchsdienst erhält Ehrenpreis der Stadt

Sie besuchen alte Menschen in Seniorenzentren oder kranke Menschen im Krankenhaus. Sie verbringen Zeit mit ihnen und erfüllen Wünsche. Mehrmals in der Woche – und natürlich ehrenamtlich. Dafür bekam der Ökumenische Besuchsdienst nun den Ehrenpreis der Stadt Alsfeld verliehen.

Der Ende 2020 auslaufende Vertrag mit der Firma Veolia bei der Altpapiereinsammlung hat es erforderlich gemacht, dass sich der Vorstand des ZAV Gedanken um dessen Zukunft macht, fordert die SPD-Fraktion im ZAV. Ein Gutachten bestätige es: Die Altpapiersammlung in Eigenregie sei kostengünstiger. Foto: ls

Politik3

SPD-Fraktion im ZAV steht zur kostengünstigeren Eigenregie der PapiereinsammlungPapiereinsammlung soll wieder durch den ZAV erfolgen

Der Ende 2020 auslaufende Vertrag mit der Firma Veolia bei der Altpapiereinsammlung hat es erforderlich gemacht, dass sich der Vorstand des ZAV Gedanken um dessen Zukunft macht, fordert die SPD-Fraktion im ZAV. Ein Gutachten bestätige es: Die Altpapiersammlung in Eigenregie sei kostengünstiger.