LauterbachPolitikWirtschaft0

Der erste Neubau für ein Finanzamt in Hessen seit 10 Jahren: Symbolische Unterschrift von Finanzminister Dr. Thomas Schäfer unter den Mietvertrag für die zukünftige Unterbringung in Lauterbach. Darüber freuen sich mit ihm in der Hessischen Zentralstelle für Grunderwerbsteuer in Lauterbach (v.l.n.r.): Lauterbachs Bürgermeister Rainer-Hans Vollmöller, Richard Nüchter (Geschäftsführer Werner Holding GmbH), Landtagsabgeordneter Kurt Wiegel und der Landrat des Vogelsbergkreises, Manfred Görig. Bild: HMdF

Vertragsunterzeichnung für den Neubau des FinanzamtesAlles aus einer Hand und unter einem Dach in Lauterbach

LAUTERBACH (ol). Lauterbach ist den Zielen „Alles unter einem Dach“, Arbeit zu den Menschen bringen und in die Heimat, vor Kurzem einen Schritt näher gekommen, denn der Vertrag für den Neubau des Finanzamtes wurde unterzeichnet. Dadurch werden bald rund 100 neue und heimatnahe Arbeitsplätze entstehen. Das teilte das Hessische Finanzministerium in einer Pressemitteilung mit. mehr …..

KulturPanoramaPolitik0

Mit einem Schlag auf den roten Buzzer wurde die Plattform offiziell freigeschaltet. Foto: akr

Offizielle Freischaltung des Geoportal-Servers VogelsbergViel Energie, Zeit und Herzblut in einem Projekt

ROMROD (akr). Welche Bürgerhäuser gibt es im Vogelsberg und für wie viele Menschen bieten sie Platz? Wo findet man regionale Produkte, Beratungsstellen oder freie Gewerbeflächen? Diese und weitere Fragen können ab sofort ganz einfach beantwortet werden. Und zwar mit der Informationsplattform Geoportal-Vogelsberg. An diesem Mittwoch wurde sie offiziell freigeschaltet und der Öffentlichkeit präsentiert.
mehr …..

AlsfeldPanoramaPolitik0

Stephan Paule, Michael Riese; Stv.vorst. Michael Refflinghaus, Anita Schlorke, Rolf Peter Stein, Petra Frank, Martin Räther, Dietmar Hermann, Jörg Klein, Dr. Christoph Stüber. Foto: akr

Acht Alsfelder mit Ehrenbriefen des Landes Hessen ausgezeichnet„Sie stehen für eine lebendige, lebensfrohe Gemeinschaft“

ALSFELD (ol). 34,3 Prozent des Bevölkerung in Deutschland setzt sich für das Gemeinwohl ein, das soll eine Studie eines großen deutschen Versicherers gezeigt haben. Einige davon gibt es auch in Alsfeld – und die wurden für ihr Engagement in der letzten Stadtverordnetenversammlung mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet. mehr …..

PolitikVogelsberg0

Der heimische SPD Direktkandidat Swen Bastian (Zweiter von rechts) gemeinsam mit dem Spitzenkandidaten und hessischen Parteichef Thorsten Schäfer-Gümbel (Zweiter von links), SPD Generalsekretärin Nancy Faeser (rechts) und der Stellvertretenden SPD Landesvorsitzenden Gisela Stang am Samstag auf dem SPD Landesparteitag im neuen RheinMain CongressCenter in Wiesbaden. Foto: Catrin Geier

Landtagskandidat Swen Bastian auf dem Landesparteitag der SPD in Wiesbaden„Wir setzen auf Sieg, nicht auf Platz“

WIESBADEN (ol). Die hessische SPD hat ihre Landesliste und das Wahlprogramm für die Landtagswahl am 28. Oktober verabschiedet. Der heimische Direktkandidat für den Landtag und Vogelsberger SPD-Kreisvorsitzende Swen Bastian steht auf Platz 27 der Landesliste. Das teilt der Landtagskandidat in einer Pressemitteilung mit. mehr …..

AlsfeldKind und KegelPanorama0

Die Leuseler Mehrzweckhalle wird übergangsweise eine Kita werden. Die Bauarbeiten sollen in den nächsten Wochen beginnen. Foto: akr

Zwei zusätzliche Gruppen sollen entstehen - Bustransport ist möglichUmbau der neuen Kita soll schon bald beginnen

LEUSEL (ls). In der Leuseler Mehrzweckhalle soll eine neue Kita entstehen – jedenfalls zeitweise, so lange die neue Kita in Alsfeld noch nicht gebaut ist. Die neuen Spielgeräte  sind ausgesucht, die ersten Plätze schon vergeben – und auch die Umbaumaßnahmen sollen voraussichtlich in den nächsten Wochen beginnen. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel1

Alsfeld wählt sein Stadtjugendparlament - und auch die Briefwahl ist dabei möglich. Foto: privat

Briefwahlunterlagen noch bis zum 20. Juni im Internet beantragenStadtjugendparlament Alsfeld – Jetzt noch Briefwahl beantragen

ALSFELD (ol). Alsfeld wählt sein erstes Stadtjugendparlament. Die Kandidatensuche ist abgeschlossen und gewählt wird bis zum 20. Juni an der Max-Eyth-Schule, der Geschwister-Scholl-Schule und an der Albert-Schweitzer-Schule. Aber Kinder, die an keine dieser Schulen gehen können wählen – per Briefwahl. Wie das geht, sieht man hier. mehr …..

AlsfeldPanoramaPolitik0

Foto: aep/archiv

Stadtverordneten verabschieden Aktionsplan für 2018 bis 2021Für ein klimafreundliches Alsfeld

ALFELD (ls). Der Klimaschutz in Alsfeld soll verbessert werden. Eine ganze Reihe an städtischen Maßnahmen hat der Klimamanager Thomas Twerdochlib dazu in einem Aktionsplan aufgestellt. Drei weitere Maßnahmen sind demnach noch für den Herbst diesen Jahres geplant – sieben für das kommende Jahr. Fast eine Millionen Euro muss die Stadt dafür in den kommenden Jahren investieren. Für Diskussionen im Stadtparlament und im Ausschuss sorgte das allerdings nicht. mehr …..

AlsfeldPolitikVogelsberg0

Hotel Klingelhöffer. Foto: akr/archiv

Angebot in Zusammenarbeit mit dem SPD Landesverband Hessen im Hotel KlingelhöfferWorkshop für SPD Mitglieder

ALSFELD (ol). Die SPD Vogelsbergkreis lädt interessierte Mitglieder für Sonntag, den 17. Juni ab 10 Uhr zu einem Workshop in das Hotel Klingelhöffer nach Alsfeld ein. Der inhaltliche und methodische Workshop wird vom SPD Landesverband Hessen unterstützt und von erfahrenen Trainerinnen und Trainern der Akademie für Kommunalpolitik Hessen e.V. (AfK) durchgeführt. mehr …..

JugendKulturPanorama1

CDU Landtagskandidat Michael Ruhl (links hinten) und die JU-Kreisvorsitzende Jennifer Gießler (links mittig) zeigten sich zusammen mit der Delegation beeindruckt vom neuen interaktiven Vulkaneum in Schotten. Bild: Jennifer Gießler

Michael Ruhl besichtigte mit Junger Union das neue Vulkaneum in Schotten„Touristische Attraktion zu jeder Jahreszeit für Jung und Alt“

SCHOTTEN (ol). Die Junge Union Vogelsberg besichtigte gemeinsam mit dem CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl das neue Vulkaneum in Schotten. Erfreut zeigte sich laut Pressemitteilung die JU-Kreisvorsitzende Jennifer Gießler, dass auch Jens Fleck (Hofheim) als Referent im JU-Landesvorstand für Wissenschaft der Einladung gefolgt war. mehr …..

AlsfeldPolitikVogelsberg1

Foto: pixabay

Stadtverordnetenversammlung am Donnerstagabend: Zwei SPD-Anträge mehrheitich abgelehntStreit um Behindertenrat sorgt für Stavo-Eklat

ALSFELD (akr). Es gibt Anträge, die bei der Stadtverordnetenversammlung wenig diskutiert werden und es gibt welche, bei denen erhöhter Diskussionsbedarf besteht, so wie am Donnerstagabend im Dorfgemeinschaftshaus in Altenburg. Gleich zwei Anträge der SPD spalteten die Gemüter. Die Debatte um einen Behindertenrat ging sogar soweit, dass ein SPD-Stadtrat enttäuscht den Saal verlies.
mehr …..

AlsfeldPanoramaPolitik0

Der Altenburger Dietmar Köllner wurde einstimmig zum neuen Ortsgerichtsvorsteher gewählt. Foto: akr

Stadtparlament einstimmig für den AltenburgerStadtrat Dietmar Köllner zum Ortsgerichtsvorsteher gewählt

ALSFELD (ls/akr). Zwei Anläufe hat es gebraucht, dann sollte es doch klappen: Alsfeld hat einen neuen Ortsgerichtvorsteher. Dietmar Köllner wurde durch die Stadtverordneten einstimmig – genauer: mit 32 Stimmen – an diesem Donnerstagabend gewählt. mehr …..

AlsfeldJugendPolitik0

Der heimische Landtagskandidat und SPD Kreisvorsitzende Swen Bastian. Foto: Götz Schleser/archiv

Schulführung und Austausch mit dem heimischen Landtagskandidaten und SPD Kreisvorsitzenden Swen Bastian und dem Landtagsabgeordneten Uwe FrankenbergerZukunft der beruflichen Bildung im ländlichen Raum

ALSFELD (ol). Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD Vogelsbergkreis (AfA) lädt alle Interessierten am Freitag, den 15. Juni ab 15 Uhr zu einem Besuch der Max-Eyth-Schule nach Alsfeld ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Zukunft der beruflichen Bildung im ländlichen Raum. Das teilt sie SPD Vogelsbergkreis in einer Pressemitteilung mit. mehr …..

AlsfeldPanoramaPolitik2

Die SPD Alsfeld möchte einen Beirat für Menschen mit Behinderungen. Im Ausschuss stieß die Idee auf Ablehnung. Foto: SPD Alsfeld

Haupt- und Finanzausschuss stimmt gegen eine Annahmeempfehlung des SPD-AntragsVoraussichtlich kein Beirat für Menschen mit Behinderungen für die Stadt Alsfeld

ALSFELD (ls). Welchen Einschränkungen Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen im Alltag begegnen, darüber kann man sich oft ein schlechtes Bild machen. Dennoch: Inklusion ist ein wichtiges Thema und immer mehr im Fokus der Politik. Mit einem Antrag an die Stadtverordneten möchte die Alsfelder SPD einen Beirat für Menschen mit Beeinträchtigung. Bei den Ausschussmitgliedern fand das weniger Anklang. mehr …..

PanoramaPolitikVogelsberg2

CDU Laubach bei RR Team mit Geschäftsführer Uwe Ebert (rechts) und CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl (2. v. rechts) Foto: CDU Vogelsberg

Michael Ruhl bei RR Team – überregionaler Reifen- und Räderhändler in der Region12.000 Quadratmeter und 70.000 Räder

LAUBACH (ol). Zu einem Informationsbesuch traf sich CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl in Begleitung von Vertretern des CDU-Stadtverbandes Laubach mit Gründer und Geschäftsführer von RR Team, Uwe Ebert, am Hauptsitz des Unternehmens in Laubach. mehr …..

PanoramaPolitikVogelsberg0

Wirtschaftsdezernent Dr. Jens Mischak mit Bürgermeister Heiko Stock und der Steuerungsgruppe. Foto: Matthias Sebald, Vogelsbergkreis

Gemeinde Lautertal erhält Gelder aus der Dorfentwicklung - Erster Kreisbeigeordneter Jens Mischak würdigt bürgerschaftliches EngagementZwei Dorfgemeinschaftshäuser werden umfassend saniert

LAUTERTAL (ol). Die Sitzung der sogenannten Steuerungsgruppe in Sachen Dorferneuerung begann diesmal anders als üblich: Ganz oben auf der Tagesordnung standen zwei gesamtkommunal bedeutsame Vorhaben, für die Zuwendungsbescheide der Dorfentwicklung im Lautertaler Rathaus überreicht wurden.
mehr …..

GesundheitJugendKind und Kegel0

Ehepaar Pöhl hat Großes vor: Die Baugrube im Hintergrund soll bis zum Herbst ein moderner Offenstall werden. Bürgermeister Sascha Spielberger, Wirtschaftsdezernent Dr. Jens Mischak und Amtsleiterin Anja Püchner (v. l.) ließen sich von Jenny und Hans-Joachim Pöhl (2. und 3. v. re.) den Bioland-Betrieb zeigen. Foto: Gaby Richter

Betriebsbesuch: Wirtschaftsdezernent Dr. Mischak beim Biobetrieb Pöhl in Freiensteinau-ReichlosVon hier kommt die gesunde Biomilch

FREIENSTEINAU (ol). Der Biobetrieb Pöhl in Reichlos stellte bereits 2012 auf biologische Haltung um. Seit vergangenem Jahr sind sie Bioland-Betrieb. Nun kamen, laut Pressemitteilung, Wirtschaftsdezernent Doktor Jens Mischak, Amtsleiterin Anja Püchner sowie Freiensteinaus Bürgermeister Sascha Spielberger zu einer Hof- und Betriebsbesichtigung vorbei. mehr …..

LauterbachPolitikVogelsberg3

Vizelandrätin Susanne Simmler, SPD Landtagskandidat Swen Bastian, Patricia Heilbronn, Johann Ferber sowie Enrica Geisler und Michael Schneider vom Gewerbeverein Feldatal bei der Diskussionsveranstaltung der SPD in Ermenrod. Foto: Heiko Müller

Landtagskandidat Swen Bastian lud zu einer Diskussionsveranstaltung nach Ermenrod einDirektvermarktung und regionale Nahversorgung

VOGELSBERGKREIS (ol). Wertschöpfung und Arbeitsplätze in der Region zu halten ist erklärtes Ziel des SPD Landtagskandidaten Swen Bastian. Um den Austausch mit den Direktvermarktern aus dem Vogelsberg fortzuführen und von guten Beispielen aus den Nachbarlandkreisen zu lernen, hatte Bastian kürzlich zu einer gut besuchten Diskussionsveranstaltung nach Ermenrod eingeladen. mehr …..

AlsfeldPanoramaPolitik3

Foto: archiv/aep

Neue Pflasterung, andere Sitzmöglichkeiten, mehr Technik für FesteSo soll Alsfelds Marktplatz umgestaltet werden

ALSFELD (ls). Die zwei zentralsten und wichtigsten Ort in der Alsfelder Innenstadt – der Marktplatz und der Kirchplatz – sollen in den nächsten Jahren umfangreich saniert werden. Rund drei Jahre sollen die Arbeiten dauern, für die die Plätze teilweise gesperrt werden müssen. Bei der ersten Informationsveranstaltung zu dem Thema wird bekannt: Die Anwohner müssen nicht via Straßenbeiträgen die Kosten mittragen. Ob sie ganz um Zahlungen rum kommen, ist dennoch nicht sicher. mehr …..