AlsfeldPanoramaPolitik1

„Das ist schon eine Herkulesaufgabe“, betont Landrat Manfred Görig beim gemeinsamen Besuch mit Peter Schwärzel (Mitte) und Jens Salzmann (links) in der Großsporthalle, die derzeit eingerüstet wird. Foto: Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

Gerüst in der Großsporthalle – Kreis investiert 2 Millionen EuroSanierungsarbeiten in der Großsporthalle: Gigant aus Metall

ALSFELD (ol). Dieses Bild ist in der Tat beeindruckend: Bis zu zwölf Meter sind es zwischen Fußboden und Dachkonstruktion – und die sind gerade komplett eingerüstet. Auf einer Grundfläche von 900 Quadratmetern bilden Metallstangen, Leitern und Trittbretter ein stabiles Gebilde, das bis an die Dachkonstruktion der Alsfelder Großsporthalle reicht. Das Dach der Halle muss nämlich umfangreich saniert werden – doch bevor der Dachdecker anrückt, ist erst einmal der Gerüstbauer an der Reihe, die Halle muss im Inneren komplett eingerüstet werden. mehr …..

AlsfeldKind und KegelLifestyle0

Wo soll der Kita-Neubau hin? Zwischen dem Elternbeirat der Kita Wichtelland (links) und der Stadt kriselt es. 1. Foto: ol, 2./3. Foto: pixabay; Montage: ol
Die Stadt Alsfeld soll eine neue Kindergartensatzung bekommen. Was Eltern jetzt wissen müssen. Foto: 1. Foto: ol, 2./3. Foto: www.pixabay.com; Montage: ol

Änderungen der Kita-Satzung im Ausschuss diskutiert - Was Eltern jetzt dazu wissen müssenNeue Kita-Satzung in Alsfeld: Das soll sich ändern

ALSFELD (ls). Es ist ein großes Versprechen der Landesregierung: Ab August sollen in Hessen alle drei Kindergartenjahre bei einer täglichen Betreuung von sechs Stunden gebührenfrei sein. Der Sozialausschuss und der Finanzausschuss der Stadt Alsfeld beschäftigten sich in einer gemeinsamen Sitzung am Mittwochabend mit der entsprechenden Satzungsänderungen, die bald gültig werden könnten. Was Eltern jetzt dazu wissen müssen. mehr …..

AlsfeldPanoramaPolitik0

Eine nicht alltägliche Urkunde:in einer kleinen Feierstunde überreichte Landrat Manfred Görig (li.) Bernd Hehlgans aus Eifa (re.) die Urkunde.Foto: Gaby Richter, Pressestelle Vogelsbergkreis.

Landrat Görig gratuliert zum Dienstjubiläum – Dank für den wichtigen Einsatz im VerbraucherschutzSeit 40 Jahren Fleischuntersuchungen

ALSFELD (ol). Landwirt Bernd Hehlgans aus Eifa arbeitet seit 40 Jahren als Fleischbeschauer für den Vogelsbergkreis: „Ich habe die Arbeit immer gern gemacht“, sagte Bernd Hehlgans, als Landrat Manfred Görig ihm zum 40-jährigen Dienstjubiläum gratulierte. mehr …..

PanoramaPolitikVogelsberg18

Nicole Eggers will als Direktkandidatin für die Vogelsberger Linke in den Landtag. Als Ersatzkandidat wurde Christian Hendrichs gewählt. Foto: Die Linke Vogelsberg

Vogelsberger Linke stellt Weichen für anstehende Landtagswahl - Christian Hendrichs ist ErsatzkandidatNicole Eggers ist die Linke-Direktkandidatin für den Landtag

VOGELSBERG (ol). Jetzt stellt auch die Vogelsberger Linke die Weichen für die anstehende Landtagswahl: Auf der Wahlkreismitgliederversammlung wurden mit großer Einstimmigkeit die wissenschaftliche Referentin Nicole Eggers als Direktkandidatin und der Pädagoge Christin Hendrichs als Ersatzkandidat gewählt. Zur Landtagswahl am 28. Oktober wird Eggers damit gegen den SPD-Kandidaten Swen Bastian und gegen den CDU-Kandidaten Michael Ruhl antreten. mehr …..

JugendLifestylePanorama2

Mit einem Plan stellte Bürgermeisterin Dr. Richtberg die Außenanlage für das Projekt LuWiA in Romröder Stadtverordnetenversammlung vor. Foto: privat

Romröder StadtverordnetenversammlungNeue Planungen für LuWiA vorgestellt

ROMROD (ol). Die Gestaltung der Außenanlage für das Projekt „Leben und Wohnen im Alter (LuWiA)“ stand am Dienstagabend im Mittelpunkt der Romröder Stadtverordnetenversammlung. Bürgermeisterin Dr. Birgit Richtberg (CDU) stellte im Sitzungsaal des Rathauses die ersten Planungen mit einem Kostenvolumen von rund 280.000 Euro vor. mehr …..

PanoramaPolitikVogelsberg4

Stammtisch "Hessen von morgen - Ideen für unser Land" am Mittwoch, den 18. April um 19 UhrThorsten Schäfer-Gümbel kommt nach Wartenberg

VOGELSBERG (ol). Thorsten Schäfer-Gümbel, Fraktions- und Parteivorsitzender der SPD Hessen und stellvertretender SPD Bundesvorsitzender, kommt am Mittwochabend in den Vogelsbergkreis. Im Rahmen der Vortragsreihe „Hessen von morgen – Ideen für unser Land“ lädt er alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum Stammtisch ein. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama8

nhaber Kenan Günay (Mitte), Herr Bürgermeister Stephan Paule (mittig) und Mitglieder der Jungen Union Alsfeld zu sehen sowie Herr Franktionsvorsitzender der CDU Alsfeld Alexander Heinz (rechts außen). Foto: Junge Union Alsfeld

Kneipengespräch der Jungen Union Alsfeld im neuen Restaurant "Zum Pranger"Gutes kommt unverhofft

ALSFELD (ol). Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Genau das hat Kenan Günay aber getan, der neue Inhaber des Restaurants „Zum Pranger“. Er hat es gewagt und sich auf das Projekt eingelassen und wurde auch nicht enttäuscht, im Gegenteil. Rückblickend sagte er der Jungen Union bei deren Kneipengespräch, dass es „im Nachhinein die absolut richtige Entscheidung war“, auch wenn er erst Bauchschmerzen hatte. mehr …..

AlsfeldPanoramaPolitik0

Ortsrundgang in Münch-Leusel bei strömendem Regen. Foto: Stephan Paule

Ortsrundgang in Alsfelds kleinstem Stadtteil Münch-LeuselZahlreiche Teilnehmer trotz strömenden Regens

MÜNCH-LEUSEL (ol). Trotz strömendem Regen nahmen zwölf von insgesamt 48 Münch-Leuseler Bürgern am vergangenen Freitag am Ortsrundgang mit Bürgermeister Stephan Paule und Ortsvorsteher André Peter teil. Thematisch standen das Mobilfunknetz, die Internet-Versorgung und die Schädlingsbekämpfung in der Kanalisation im Mittelpunkt. mehr …..

AlsfeldLauterbachPanorama0

Am Samstag, den 14. April findet das traditionelle Neumitgliederfrühstück der SPD Vogelsbergkreis in Alsfeld stattfinden. Foto: SPD Vogelsberg

Austausch über Möglichkeiten der MitarbeitNeumitglieder-Frühstück der SPD Vogelsberg

VOGELSBERG (ol). Am Samstag, den 14. April findet das traditionelle Neumitgliederfrühstück der SPD Vogelsbergkreis in Alsfeld statt. In gemütlicher Runde möchte die Partei ihren neuen Mitgliedern einen Austausch über Möglichkeiten der Mitarbeit, erste Erfahrungen und aktuelle Themen der SPD ermöglichen. mehr …..

KulturLauterbachPanorama1

Sichtlich erfreut war Peter Grünberg im Frühjahr 2015 in Berlin über das Geschenk von MdB Michael Brand aus der alten Heimat: Der beliebte „Strolchproviant aus Lauterbach“ mit Lauterbacher Bier, Wurst und Pralinen. Foto: Michael Brand

MdB Michael Brand zum Tod von Nobelpreisträger Peter Grünberg„Wissenschaftler mit Weltruhm und großer Zuneigung für Lauterbach“

LAUTERBACH (ol). Als „Wissenschaftler mit Weltruhm und mit großer Zuneigung für Lauterbach“ hat der osthessische Bundestagsabgeordnete Michael Brand am Dienstag den verstorbenen Physik-Nobelpreisträger Peter Grünberg gewürdigt. mehr …..

AlsfeldPolitikSenioren0

CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl bei seiner Rede. Foto: privat

CDU-Landtagskandidat bei Senioren Union – seniorenpolitische Themen zur Mobilität und ärztlicher Versorgung im ländlichen RaumMichael Ruhl: „Bei Busverkehr über Kreisgrenzen hinweg denken“

ALSFELD (ol ). CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl stellte der Senioren-Union sein Wahlprogrmm für den Vogelsberg vor und ging dabei insbesondere auf die ärztliche Versorgung sowie die Mobilität ein, „denn gerade dies sind Themen, welche die ältere Generation im Vogelsberg in Zukunft vor echte Herausforderungen stellen“. mehr …..

AlsfeldPolitik3

Der Alsfelder Marktplatz. Archivfoto: aep

Stadt hat keine Kassenkredite mehr - Geld für bereits geplante Vorhaben vorgesehenAlsfeld soll 4 Millionen aus Hessenkasse bekommen

ALSFELD (ls). Die Stadt Alsfeld soll rund 4 Millionen Euro aus Wiesbaden bekommen, um geplante Investitionen tätigen zu können. Das Geld stammt aus dem Programm „Hessenkasse“, das eigentlich bei der Entschuldung von Kommunen helfen soll. Doch Alsfeld hat seit dem 4. April keine Kassenkredite mehr – und darf das Geld daher in bereits geplante Projekte fließen lassen.  mehr …..

PolitikVogelsberg1

Die Grundsteuerberechnung ist verfassungswidrig und muss jetzt neu berechnet werden. Was jetzt auf Hausbesitzer und Mieter zukommt. Foto: archiv

Bundesverfassungsgericht erklärt Grundsteuerberechnung für verfassungswidrigGrundsteuer-Urteil: Was Sie nun wissen sollten

VOGELSBERG (ls). Die Berechnungsart der Grundsteuer ist verfassungswidrig und muss bis Ende 2019 neu geregelt werden. Das hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe an diesem Dienstag geurteilt. Die Steuer kommt Kommunen zugute und betrifft auch sehr viele Menschen im Vogelsberg – quasi jeden, der ein Dach über dem Kopf oder ein Grundstück hat. Wir erklären, für wen es jetzt teurer werden könnte. mehr …..

AlsfeldPanoramaPolitik0

Alsfelds Bürgermeister Stephan Paule möchte auch für eine zweite Amtsperiode der Bürgermeister der Stadt bleiben. Foto: aep/archiv

Alsfelds Bürgermeister Stephan Paule will auch weiterhin Bürgermeister bleibenPaule stellt sich 2019 zur Wiederwahl

ALSFELD (ol). Alsfelds amtierender Bürgermeister Stephan Paule möchte auch eine zweite Amtsperiode Bürgermeister bleiben. Mit einstimmigem Votum schlugen Vorstand und Fraktion der Alsfelder CDU Bürgermeister Stephan Paule zur Wiederwahl für eine zweite Amtsperiode ab 2019 vor. Die endgültige Nominierung soll durch die Mitgliederversammlung im Herbst erfolgen. mehr …..

LauterbachPanoramaPolitik0

Der Seniorenbeirat der Kreisstadt Lauterbach im Gespräch mit dem Bürgermeister. Foto: Michael Duschka

Vorstellung des Jahresberichts 2017 des Seniorenbeirats der Stadt LauterbachDer Seniorenbeirat Lauterbach rief zur Sitzung

LAUTERBACH (ol). „Grundsätzlich blicken wir in die Zukunft – aber heute schauen wir zurück“, damit begann der Vorsitzende des Seniorenbeirates der Kreisstadt Lauterbach Michael Duschka mit der Vorstellung des Jahresberichts 2017. mehr …..

AlsfeldLauterbachPanorama0

Nachgefragt in Berlin: Kennen Sie eigentlich Dr. Helge Braun?

Oberhessen-live fragt nach:Kennen Sie eigentlich Dr. Helge Braun?

REGION/BERLIN. Im Vogelsberg dürfte Dr. Helge Braun bereits einigen bekannt gewesen sein, bevor er vor kurzem Chef des Bundeskanzleramts wurde. Schließlich ist der CDU-Politiker von vielen im Landkreis der Bundestagsabgeordnete. Doch wie sieht es im Rest der Republik aus? Wir haben in Berlin Passanten ein Bild von ihm gezeigt und gefragt: Kennen Sie diesen Herrn? Das Ergebnis sehen Sie hier. mehr …..

JugendPanoramaPolitik0

Neumitgliedertreffen bei der Vogelsberger CDU in Alsfeld mit Kreisvorsitzendem Dr. Jens Mischak, Landtagskandidat Michael Ruhl, Kreisgeschäftsführerin Iris Schmidt und Kurt Wiegel MdL (von rechts) Foto: CDU

CDU-Neumitgliedertreffen in Alsfeld: Zwei „Anlaufstellen“ für die Vogelsberger in Alsfeld und Lauterbach sollen nach Landtagswahl bleibenGute Vertretung auf Bundes-, Landes- und Bezirksbene

VOGELSBERG (ol). Das Kennenlernen und ein erster politischer Austausch stand im Zentrum eines Neumitgliedertreffens der Vogelsberger CDU in der Alsfelder Kreisgeschäftsstelle, wie die CDU in einer Pressemeldung bekannt gibt. mehr …..

Kind und KegelMückePanorama0

Karl-Heinz Kämmer (3. v. li.) erklärt Andrea Ortstadt (Wirtschaftsförderung Vogelsbergkreis), Thomas Schaumberg (Vogelsberg Consult GmbH) und Wirtschaftsdezernent Dr. Jens Mischak mit viel Herzblut sein Geschäft – ein Paradies für Kinder, Jugendliche und Junggebliebene. Fotos: Gaby Richter, Vogelsbergkreis

Spiel und Babyland Kämmer in Merlau – bunte VielfaltMit Modellbau und Märklin fing alles an

MÜCKE-MERLAU (ol). Wer durch die langen Gänge des Geschäfts „Spiel und Babyland Kämmer“ in Mücke-Merlau läuft, der kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus: Hier sind alle bekannten Hersteller vertreten: von Playmobil, Lego,Märklin, über Bruder, Lego, Hape, Nuk und Haba bis Schleich. mehr …..