Sämtliche Unterschriften der Bürgermeisterinnen und Bürgermeister hat Uwe Kraft, Leiter der Verkehrsbehörde, schon beisammen, auch Landrat Manfred Görig hat unterschrieben: Die Voraussetzungen für einen „Handwerkerparkausweis Region Frankfurt-Rhein-Main“ sind geschaffen. Jetzt sind die über 200 Ordnungsbehörden in Rhein-Main am Zug. Foto: Gaby Richter

Panorama0

Bürgermeister und Landrat unterzeichnen Vereinbarung / Forderung der Vogelsberger Betriebe wird umgesetztParkausweis für Handwerker ab Frühjahr 2019 möglich

Nicht immer liegt die Baustelle „um die Ecke“, sehr häufig fahren Vogelsberger Handwerker zum Arbeiten ins Rhein-Main-Gebiet. Das Problem dort: Wohin mit dem Arbeiter-Bus oder mit dem Pritschenwagen mit Material? Das Problem könnte allerdings bald gelöst werden.

Abschlussfoto nach dem Besuch in der Charité: Am Nachmittag hatten vier Berliner Unternehmen, darunter die Charité, die Gäste der Veranstaltung eingeladen, sich selbst ein Bild von der Umsetzung einer familienorientierten Unternehmenskultur zu machen. Fotos: Netzwerkbüro „Erfolgsfaktor Familie“/Ingo Heine

0

Vertreter des Vogelsberger Familienbündnisses waren in BerlinVereinbarkeitstag 2018: „Familienorientierung ist mehr als eine nette Geste“

Vertreter des Vogelsberger Familienbündnisses waren kürzlich zum Vereinbarkeitstag 2018 für eine Veranstaltung in Berlin. Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Fortschritt durch familienorientierte Unternehmenskultur“.

Marketing- und Medienprofi Erik Dachselt sprach über die überraschende Wirkung von Marketing und Digitalisierung auf die Fachkräfteakquise. Foto: Traudi Schlitt

Wirtschaft0

UnternehmensNetz Vogelsberg lud ein zu einem Vortrag mit Marketing-Profi Erik DachseltWie man mit Digitalisierung Fachkräfte gewinnt

Mit einem hochinteressanter Vortrag zum Thema Marketing, Digitalisierung und Fachkräfteakquise hat Marketing- und Medienprofi Erik Dachselt in der vergangenen Woche gut 30 Unternehmer und Personalverantwortliche der ganzen Region neue Impulse in Sachen Fachkräftegewinnung und Mut zur Digitalisierung gegeben.

Viele Besucher kommen auf den Hoherodskopf. Da kann es schon einmal eng werden, wenn allzu viele gleichzeitig ein menschliches Bedürfnis plagt. Deshalb gab es jetzt 116.000 Euro für neue, öffentliche Toiletten auf dem Berg. Foto: Gaby Richter

Politik0

Wirtschaftsdezernent Dr. Jens Mischak: "Die Sache liegt mir besonders am Herzen"116.000 Euro für öffentliche Toiletten am Hoherodskopf

Viele Besucher kommen auf den Hoherodskopf. Da kann es schon einmal eng werden, wenn allzu viele gleichzeitig ein menschliches Bedürfnis plagt. Deshalb gab es jetzt 116.000 Euro für neue, öffentliche Toiletten auf dem Berg.

Dr. Julia Thurn und Dr. Stefan Eckl vom Institut für Kooperative Planung und Sportentwicklung stellten Landrat Manfred Görig sowie Renate Stiebing und Elisa Amerschläger aus der Abteilung Sportförderung (von rechts) und natürlich den Vertretern des Sportkreises die Ergebnisse ihrer Befragungen vor. Foto: Gaby Richter/Vogelsbergkreis

Sport0

Der Ist-Zustand im Vogelsberger Sportbereich: Umfrageergebnisse zur SportentwicklungsplanungSo attraktiv ist der Vogelsberg für Freizeitsportler

Wie attraktiv sind unsere Gemeinden für Freizeitsportler? Diese und weitere Fragen wurden jetzt beantwortet.

Das Phantom der Oper mit Stargast Deborah Sasson gastiert am 9. Februar in der Stadthalle in Alsfeld. Foto: akr

Panorama0

Eines der erfolgreichsten Tournee Musicals Europas am 9. Februar 2019 um 20 UhrDas Phantom der Oper mit Weltstar Deborah Sasson in der Alsfelder Stadthalle

Von der Stadthalle in Wien, der Jahrhunderthalle in Frankfurt über die Philharmonie in München, und jetzt kommt es auch nach Alsfeld: Das Musical „Das Phantom der Oper“ mit Weltstar Deborah Sasson gastiert im Februar 2019 in der Alsfelder Stadthalle.